Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Bojan Bogdanovic passt schon besser als er möglicherweise mit seinen neuen Teamkollegen hätte vorstellen kann.

Der bosnisch-Wächter, der aus Brooklyn am 22. Februar übernommen wurde hatte 27 Punkte von der Bank in der Führung der Washington Wizards 105-96-Sieg über die Toronto Raptors am Mittwoch Abend, schnappte ein acht-Spiel Durststrecke zu ihren Eastern Conference-Rivalen in den Prozess.

Der Sieg zog auch die Drittplatzierte Assistenten ein Spiel Vorsprung auf den viertplatzierten Raptors in der Gesamtwertung vor ihre dritte und letzte Matchup der Saison am Freitag in Washington. Toronto gewann das erste Spiel am 2. November.

"Wenn Sie zunächst mit solch große Jungs spielen und dann große Spieler, es ist ziemlich einfach und schnell für mich zur Anpassung an die Änderungen, die ich in den letzten drei oder vier Tagen zu kämpfen haben," sagte Bogdanovic nach seinem zweit-höchste Gesamtpunktzahl der Saison.

NBA Trikot Kaufen,In seinem vierten Spiel mit den Zauberern, Bogdanovic eingegeben Washingtons entscheidenden Lauf im zweiten Quartal, wenn es ein zwei-Punkte-Rückstand am Ende der ersten gelöscht, mit einem 26-1-Lauf über die ersten 05:25 von der Periode von 23 Punkten führen. Bogdanovic hatte 16 Punkte, die auf 5-für-5 schießen aus dem Boden, einschließlich 3-für-3 von 3-Punkt-Bereich ausgeführt.

Seine Beiträge unbemerkt nicht, obwohl Trainer Scott Brooks ebenso überschwänglich sein Lob für general Manager Ernie Grunfeld und Front-Office für den Handel war.

"Ernie und seine Mitarbeiter haben einen guten Job, wodurch wir in der Lage, einen Kerl wie Bojan bekommen", sagte er. "sie festigt unsere Bank.. "Ich dachte, die Jungs haben einen guten Job nur taking care of Business."

Bradley Beal gesäumt mit 23 Punkten, während John Wall seinem 39. Doppel-Doppel der Saison mit 12 Punkten und 13 Assists hatte.

Kommen aus Dienstages 112-108-Sieg über den Golden State Warriors, die die NBA besten Rekord halten, sind die Assistenten hoch, mit einer Eastern Conference marktführende 20-7 Rekord seit dem Neujahrstag Reiten.

"Es ist alles mentale Stärke am Ende des Tages", sagte er. "Jeder spielt Rücken-an-Rücken, jeder ist müde. An dieser Stelle ist zum Jahresende es einfach alles über sein geistig hart."

DeMar DeRozan führte die Raptors in der Abwesenheit von Kolleginnen und All-Star-Kyle Lowry, Handgelenkschirurgie folgend. DeRozan hatte 24 Punkte, während Serge Ibaka 20 hinzugefügt. Aber angesichts der im zweite Quartal stellte sich heraus, das Hauptgewicht nach das Spiel sehr viel auf der defensiven Seite des Balles war.

"Wir hätten bessere Verteidigung gespielt und nicht ging 20-etwas Punkte und das ist alle Mühe in der defensive End" DeRozan sagte. "Wir gonna Miss Aufnahmen und das, aber wir haben (können) auf unsere Verteidigung angewiesen."

Patrick Patterson, wer die zweite Einheit, die auf dem Platz für einen Großteil der 26-1 Washington ausgeführt wurde gehörte, sagte, dass seine Teamkollegen zu vergessen und konzentrieren sich auf Freitag den Rückkampf.

"Das beste, was, das wir tun können, ist bündig im zweiten Quartal hinunter die Toilette und völlig vergessen," sagte er. "Absolut alles, was wir getan haben könnte falsch wir haben."

TIP-INS

Assistenten: G Brandon Jennings wurde am Mittwoch nach der Veröffentlichung von New York am Montag unterzeichnet, aber er war nicht mit dem Team in Toronto. Rookie F Daniel House wurde verzichtet, um ein Verzeichnis vor Ort zu befreien. G Trey Burke verpasst das Spiel auch aus persönlichen Gründen. ... Washington hat keine offizielle Rennserie gegen Toronto seit der Saison 2007 / 08 gewann. In dieser Saison ist die Serie 1-1 gebunden. ... Assistenten G John Wall und Greifvögel F Patrick Patterson spielte in Kentucky zusammen bevor er Erstrunden-Picks in Draft 2010. ... Mittwoch Spiel war der erste von 12 auf der Straße im März für die Assistenten. Sie spielen nur sechs Heimspiele im Laufe des Monats. ... Washington verbesserte sich auf 16-1, wenn seine Gegner unter 100 Punkten halten.

Greifvögel: Torontos acht-Spiel Siegesserie in Washington war die längste für eines der Teams in der Rivalität, Besserung des Wizards Lauf von sechs aus 7. November 00 21, 2005.

UNTEN ABER NICHT AUS

In der Mitte des dritten Quartals Wand gezogen einen einhändigen Pass vorbei an Torontos Cory Joseph und Teamkollege Martin Gortat bündig ins Gesicht, warf ihn auf den Boden schlagen. Das große Zentrum nahm es in Kauf jedoch schnell aufstehen und spielen auf. "Er versuchte mein Näschen zu brechen," sagte Gortat scherzhaft.

ALS NÄCHSTES

Assistenten: Host Toronto am Freitag.

Greifvögel: Besuchen Sie Washington am Freitag.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die Washington Wizards und den Toronto Raptors für weitere Spiel Berichterstattung.