Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Dwyane Wade ging durch eine lange Liste von Dankesworten, als er eine 20-minütige Rede bei seiner Trikot-Ruhestandszeremonie am Samstagabend hielt und alle von seinem Business Manager und den Miami Heat Ball Boys bis zu Pat Riley erwähnte.

"Ich hätte eine Stunde weitermachen können", sagte Wade nach der Halbzeit-Zeremonie des 124:105-Sieges der Heat gegen die Cleveland Cavaliers. "Es geht um mich sicher, aber es geht um uns alle zur gleichen Zeit – die Stadt Miami, Teamkollegen im Laufe der Jahre, alle, die geopfert, verwurzelt und geweint haben. Wir alle haben das gemeinsam gemacht. Ich habe das nicht alleine gemacht."

Wades Frau half, sein Trikot Nr. 3 zu den Sparren zu heben, wo es sich den ausgemusterten Trikots von vier anderen Heat-Spielern anschloss – Alonzo Mourning, Tim Hardaway, Shaquille O'Neal und Chris Bosh.

Die Zeremonie war das Herzstück einer dreitägigen Feier von Wades 16-jähriger NBA-Karriere, die drei Meisterschaftssaisons mit den Heat umfasste. Wade, der heute in Los Angeles lebt, kehrte zum ersten Mal seit seinem letzten Heimspiel im April 2019 in die Arena zurück.

"Der Mann hängt so von der Decke, dass er nie vergessen wird", sagte Riley der Menge.

Wade erinnerte sich an den Eindruck, den er machte, marquette dabei zu helfen, Kentucky, Rileys Alma Mater, im NCAA-Turnier zu schlagen. Monate später nahmen Riley and the Heat Wade mit dem fünften Pick im Draft 2003, und die Zuschauer in der Miami Arena in dieser Nacht brüllten ihre Zustimmung zur Wahl.

"In diesem Moment spürte ich deine Liebe", erzählte Wade der Menge. "Das war der erste von vielen Momenten, die wir gemeinsam teilen würden. Deine Wertschätzung und Liebe hat mich nie verlassen. Wenn es ein Wort gibt, ein Gefühl, das ich Ihnen heute Abend vermitteln möchte, dann ist es Dankbarkeit."

Wade schloss seine Rede mit einem Zitat seines Freundes, dem verstorbenen Kobe Bryant.

"Kobe sagte, das Wichtigste sei, andere zu inspirieren, damit sie in allem, was sie tun wollen, großartig sein können", sagte Wade der Menge. "Ich hoffe, ich habe euch alle inspiriert."

Miami Heat Dwyane Wade # 3 City Schwarz Trikot

Dwyane Wade Trikot,Wade spielte 14 1/2 seiner 16 NBA-Saisons für die Heat. 2006 war er MVP der NBA Finals und absolvierte 13 All-Star-Spiele.

Zu den Feierlichkeiten an diesem Wochenende gehören auch Tribute-Reden am Freitagabend und die Vorführung eines dokumentarischen Sonntags.

"Wir feiern Größe und ein Vermächtnis, das für immer weiterleben wird", sagte Heat-Trainer Erik Spoelstra.