Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Als der Bay Area in Erwartung von Spiel 7 der NBA Finals sitzt, wird es ein bekanntes Gesicht gleich nebenan bei den Oakland Athletics Ballpark Samstagnachmittag welcome back.

Tim Lincecum machen debütierte 2016 für die Los Angeles Angels gegen die Athletics in der Bay Area, er die ersten neun Jahre seiner Karriere verbrachte. Obwohl er die bekannten San Francisco Giants einheitliche anziehen wird nicht, wird er sein, weniger als 20 Meilen vom AT&T Park, wo er sich einen Namen gemacht.

Dominanz an der Bucht

Lincecums 1.693 2/3 Karriere Regelmäßigjahreszeit Innings aufgeschlagen haben mehr als die Hälfte in der Bay Area--entweder AT&T Park (869 1/3 Innings) oder in Oakland (28 Innings) kommen.

In den ersten fünf Jahren seiner Karriere Lincecum Statistik zählte zu den besten im Baseball. Durch diese fünf Spielzeiten, er trug eine 2,98 ERA, gewann zwei Cy Young Awards und machte vier gerade All-Star-teams.

Bemerkenswerte Leistungen

NBA Trikot Kaufen,Nicht nur hat Lincecum dominieren frühzeitig mit den Riesen, sondern er hatte auch einige denkwürdige Auftritte.
http://www.nbatrikotskaufen.de/img/logo.jpg?1452552303
Es ist, wo er debütierte

6. Mai 2007, gegen Philadelphia (AT&T Park)

Die Riesen-Erstrunden-Draft-Pick im Jahr zuvor sein Debüt gegenüber Cole Hamels und die Phillies. Lincecum dauerte 4 1/3 Innings, Verzicht auf fünf Earned Pisten, darunter zwei Home Runs.

Es ist, wo er seine Karriere hoch in Strikeouts erreicht

27. Juli 2009, gegen Pittsburgh (AT&T Park)

Lincecum erfasst ein Karriere-hohes 15 Strikeouts in ein komplettes Spiel. Er wurde der erste Riesen-Krug seit Jason Schmidt im Jahr 2006 auf 15 oder mehr in einem Spiel zu schlagen. Elias Sports Bureau Forschung stellt fest, dass er der fünfte Spieler der Giants in der Neuzeit (seit 1900) auch wurde dazu fügen Hall von Famers Christy Mathewson, Carl Hubbell und Gaylord Perry.

Es ist, wo er seine Nachsaison Debüt

7. Oktober 2010, gegen Atlanta (AT&T Park)

Die zweimalige Cy Young Winner es Erfolg in der Nachsaison in seiner ersten Reise übersetzt. Seine erste Playoff-Start wurde ein zwei-Hit-Shutout mit einem Franchise-besten 14 Strikeouts gegen die Braves in Spiel 1 der National League Division Series. Während die Giants 2010 laufen, darunter acht Innings mit einem Earned Run am 1. November für die World Series-Clinchen Sieg machte er sechs Auftritte. Seine 14 Strikeouts waren die meisten in einem Nachsaison Debüt seit Mike Scott im Jahr 1986.

Es ist, wo er seine zweite No-Hitter warf

25. Juni 2014, gegen San Diego (AT&T Park)

Ein bisschen weniger als ein Jahr nach seinem ersten No-Hitter in San Diego, hatte er wieder die Padres störungsfreier. Er wurde der vierte Krug mit mehreren Cy Young Award und mehrere Karriere Innings Beitritt Randy Johnson, Sandy Koufax und Roy Halladay (Wer hatte man in der Nachsaison). Lincecum ist der zweite Krug mit zwei Innings gegen das gleiche Team.

Also obwohl es Lincecum ohne die "SF" Logo auf seine Kappe sehen seltsam aussehen könnte, bietet seinen Start mit den Engeln Gelegenheit, darüber nachzudenken, die Dominanz und denkwürdige Auftritte, die er über die Bucht zur Verfügung gestellt.