Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Der Krieger hat einen großen Schritt nach vorn bei der Sicherung von Haus-Hof-Vorteil in den Playoffs mit noch eine weitere offensive Anstieg in der zweiten Hälfte durch eine erstickende Verteidigung eingegeben.

Golden State setzen noch wichtiger ist, etwas mehr Abstand zwischen sich und einer möglichen Erstrunden-Matchup gegen Memphis--eines von nur zwei Teams, Trainer Steve Kerr Kader mehr als einmal in dieser Saison geschlagen zu haben.

Klay Thompson erzielte 21 seiner 31 Punkte in der zweiten Hälfte und die Krieger weggezogen im vierten Quartal die Grizzlies 106-94 am Sonntag für ihren siebten Sieg in Folge zu schlagen.

"Wir haben gerade unsere Intensität", sagte Kerr. "Die meisten der zweiten Hälfte, ich dachte, unsere Verteidigung war viel besser. Das angeheizt unsere Offensive ein wenig. Wenn wir bekommen können und Haltestellen zu erhalten und laufen und schlagen ein paar 3-Zeiger, der wirklich unser Team eine gute Ladung gibt."

Stephen Curry hinzugefügt 21 Punkten und 11 Assists, Andre Iguodala erzielte 20 und Draymond Green neun Punkte und sieben Rebounds als Krieger (59-14) die Führung auf 2 1/2 Spiele über den San Antonio Spurs im Rennen um den Spitzenplatz im Westen ausgedehnt hatte.

Der Sieg hielt mehr als Golden State vor San Antonio. Es begann auch eine Strecke von fünf Spiele in acht Tagen, wenn die Krieger Playoff-Anwärter Houston (zweimal), San Antonio und Washington konfrontiert sein wird.

"Zu diesem Zeitpunkt in der Saison und die Playoff-Teams, die wir haben, kommen Sie in diesem Fokusmodus wird es," sagte Curry. "Es ist ein gutes warm-up für uns zu verstehen, wie wichtig jedes Spiel ist jeder Besitz ist, und nicht Blick in die Zukunft." Das ist Playoff-Mentalität."

Memphis hatte die Krieger zweimal zuvor in dieser Saison geschlagen und versuchte, die erste Mannschaft, drei regulären Saison Siege gegen Golden State seit die Spurs vier-Sweeps in 2013 / 14 zu verbuchen.

Die Grizzlies fast zog es ab und blieb bis zum vierten Quartal, wenn ihr Vergehen ging kalt und die Krieger zog enge.

"Ich weiß nicht, wo unser Gehirn ging," Memphis-Coach David Fizdale sagte. "Jede Situation wo wir angeblich zu wechseln oder eine bestimmte Sache in der Defensive führen wir gerade gingen zum Mittagessen. "Ich weiß nicht, was passiert ist."

Thompson aus o-3-Zeiger und Curry hinzugefügt später zwei eigene von jenseits der Bogen zum Golden State Aufmachungen 99-88.

Memphis, die 15 von seiner ersten 17 Schüsse im vierten Quartal verpasst, konnte nicht wiederhergestellt werden.

Mike Conley erzielte 29 Punkte, Zach Randolph hinzugefügt 15 und JaMychal Green hatte 13 Punkte und acht Rebounds für die Grizzlies, die ohne Center Marc Gasol (links Fuß Stamm) waren.

Sogar mit ihrem 7-Fuß-1-Zoll-Zentrum fehlt gab die Grizzlies die Krieger Probleme früh.

Randolph hatte 12 Punkte in der ersten Hälfte und Conley aus allen sieben seiner Freiwurf-Versuche im zweiten Quartal, Memphis, Tempo, während Grün wiederholt vom Umkreis erzielte.

Iguodala gehalten Golden State, schießen 5 von 6 mit einer 3-Zeiger, die Krieger, ein 56-54-Halbzeit führen zu helfen.

"Wir haben einen tollen Job läuft sie aus den 3-Punkt-Linie, in der Post auf Z-Bo (Randolph) aushelfen und herumfliegen", sagte Thompson.

Stephen Curry Trikot,GEHEN KLEINE
NBA 2016 Finals Warriors Stephen Curry neue Swingman Blau Kaufen Basketball Trikots
Teil des Erfolgs der Krieger in der zweiten Hälfte kam nach Kerr zu einem kleineren Lineup ging und zog grün im dritten Quartal zu zentrieren. "ihre Geschwindigkeit, ihre hohen Pick-and-Roll uns ein wenig störte,", sagte Kerr. "Das Zentrum vor Ort Draymond gefährden beschleunigt das Spiel für uns und gaben uns bessere Verteidigung zum Zeitpunkt der Attacke. Wir verschoben nur Zahnräder ein wenig."

TIP-INS

Grizzlys: Randolph es war nur seine vierte Saison und erstmals seit dem 4. Februar. ... Gasol in Oracle Arena war, aber sah das Spiel von der Memphis-Umkleidekabine. ... Die Grizzlies erschossen 5 von 25 im vierten Quartal insgesamt.

Krieger: Kerr hat 199 Siege als Golden State Coach. ... Die 59 gewinnt binden das 1975 / 76-Team für die dritthäufigste in der Franchise-Geschichte. ... Iguodala erstarrte Conley mit einem zögern, dann fuhren vorbei an der Memphis-Guard für einen donnernden Einhand Dunk im dritten Quartal.

ALS NÄCHSTES

Grizzlys: Ende ihrer vier-Spiel Roadtrip Montagabend in Sacramento.

Krieger: Spielen Sie die Raketen am Dienstag in das vordere Ende des einen Rücken an Rücken. Golden State und Houston haben zwei Spiele in dieser Saison aufgeteilt.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die Memphis Grizzlies und den Golden State Warriors für weitere Spiel Berichterstattung.