Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Seine emotionale Marktführer und einer der vier All-Stars auf Golden State Dienstplan fehlte nach Draymond Green spät im zweiten Quartal ausgeworfen wurde, Krieger Trainer Steve Kerr neugierig wie sein Team in seiner endgültigen Tuneup vor der Pause reagieren würde.

Ein großen Lauf im dritten Quartal beruhigte was Sorge Kerr hatte.

Klay Thompson erzielte 10 seiner 35 Punkte während der Ausbruch und Golden State schlagen die Sacramento Kings 109-86 am Mittwoch Abend.

"Ihn immer irgendwie hinausgeworfen weckte uns ein bisschen", sagte Kevin Durant von Green Auswurf. "Dritten Quartal war eines der besten Viertel hatten wir das ganze Jahr. Wir steigerte nur unsere Intensität. Wir machten sie uns fühlen."

Stephen Curry hinzugefügt 13 Punkte und neun Assists und Durant hatte 21 Punkte, sieben Rebounds und sieben assists wie die Krieger von einem Verlust in Denver zwei Nächte zuvor erholte sich um den Kopf in der All-Star-Pause ein NBA-Best-47-9.

Kevin Durant Trikot,Thompson, Curry und Durant wird der Western Conference All-Star Game am Sonntag in New Orleans, zusammen mit der feurigen und stimmliche grün, vertreten, die für das erste Mal in dieser Saison nach Abholung aufeinanderfolgende technische Fouls im zweiten Quartal ausgeworfen wurde.
Herren Western Conference Kevin Durant Adidas Holzkohle 2017 NBA All-Star Game Swingman Trikot
Es stellte sich heraus, die zentrale Schaukel Golden State benötigt werden.

"Ich dachte, unsere Jungs einfach wunderschön antwortete,", sagte Kerr. "Wir waren in einem harten Zustand ohne Draymond." Wir kämpfen, manchmal ohne ihn, die Energie zu bringen. Das war nicht der Fall heute Abend."

DeMarcus Cousins, die auch für Kerr und den Westen spielen wird, hatte 13 Punkte und sechs Assists für Sacramento. Matt Barnes hat 15 Punkte und Darren Collison erzielte 14.

Golden State sah aus wie ein Team, das die Pause vor 22 gerade Punkte im dritten Quartal nutzen könnten, um Weg zu ziehen.

Thompson, der gekrönt 30 Punkte zum fünften Mal in dieser Saison, machte ein paar 3-Zeiger und hatte zwei stiehlt während die Spurt. Durant hat vier Punkte und Curry machte eine 3, dann später warfen einen kurzen Pass, JaVale McGee für ein Dunk.

"Wir wussten, dass es passieren würde", sagte Vetter. "Von dort war es nur noch bergab. Wir beantworten nicht nur gut das, das letzte treffen."

Durant hinzugefügt seine eigene Signatur Dunk im vierten Quartal, die Marge auf 101-69 zu verlängern.

Das war in scharfem Kontrast, wie schlecht Kerr Team früher im Spiel gespielt.

Die Krieger führte für den Großteil der ersten Hälfte vor dem Zuspätkommen entwirrt und sieben aufeinander folgende Punkte bis Ende des zweiten Quartals aufzugeben.

Green Auswurf war symptomatisch für Golden State schleppenden Start. Er traf mit Rücken an Rücken Technicals 35,7 Sekunden verließ nach für ein Foul an Vettern aufgerufen wird.

"Draymond wird immer auf die Kante zu spielen und er überquerte heute Abend die Kante", sagte Kerr. "Wir wollen nicht wegnehmen, dass Chip auf seiner Schulter, aber wir brauchen ihn auch auf dem Boden."

Die Könige, die die Krieger in der Overtime am 4. Februar zu schlagen, konnte nicht profitieren und wurden 42-15 im dritten Quartal outscored.

TIP-INS

Könige: Sacramento gemacht fünf 3-Zeiger im ersten Quartal aber 2 15 von jenseits der Bogen danach ging. ... Aaron Afflalo begann aber in der zweiten Hälfte wegen einer Oberschenkelverletzung nicht spielen. Er hatte vier Punkte und zwei Assists.

Krieger: Curry kam von hinten, ein Schuss von Sacramento zu blockieren, 7-Footer Willie Cauley-Stein mit 1,9 Sekunden im ersten Quartal zu verlassen. . Zaza Pachulia (angespannte richtige Rotatorenmanschette) und David West (Daumen) konnte das Team für die Praxis Mittwoch erneut als Golden State aus der Pause zurück.

Die McCAW auswirken

Patrick McCaw habe nicht viel einer Stat Linie (vier Punkte, zwei Rebounds, 1 Assist) aber mehrere Krieger Spieler und Kerr gutgeschrieben den Rookie als eine Schlüsselkomponente des Laufs im dritten Quartal. "Er hatte eine Menge Ablenkungen. Er war ganz über dem Platz", sagte Kerr. "Er schien in der Mitte jedes Spiel defensiv."

EIN ANDERES ZAHNRAD

So gut wie Golden State im dritten Quartal sah ist Thompson überzeugt, dass die Krieger besser sein können. "Ich werde nicht sagen, es ist so gut wie es geht, weil ich denke, wir haben noch einiges an Potential", sagte Thompson nach der Aufnahme 12 18. "Aber das war echt cool. Wir waren große Verteidigung spielen, Abholung stiehlt. Ich denke immer noch, dass wir einen anderen Gang haben."

ALS NÄCHSTES

Könige: Host die Denver Nuggets am 23. Februar in einem Matchup Teams kämpfen um den achten Platz im Westen.

Krieger: Gehen Sie für ihren 10. Sieg in Folge über die Clippers am 23. Februar in Oracle Arena. Golden State hat alle drei Sitzungen in dieser Saison gewonnen.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für den Sacramento Kings und den Golden State Warriors für weitere Spiel Berichterstattung.