Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Isaiah Thomas Teamkollegen ihn weiter fotografieren, sagte immer wieder, dass die Schüsse fallen würde.

Und sie taten.

Thomas aufgewickelt mit 34 Punkten nach einem langsamen Start, davon 15 im vierten Quartal und die Boston Celtics erholte sich von einem Verlust der vergangenen Nacht den Portland Trail Blazers 120-111 am Donnerstag zu schlagen.

Thomas hatte nur einen einzigen Korb im ersten Quartal.

"Mir fehlte ein Großteil einfach Aufnahmen all night long. Es war eine harte Nacht für mich offensiv. Aber nur durchhalten", sagte Thomas. "Die Jungs sagen immer"Keep schießen, nur öffnen." Ich versuche einfach, die Aufnahmen zu machen."

Marcus Smart hinzugefügt 18 für die Celtics, hatte sieben Torschützen im zweistelligen Bereich. Thomas, der in das Spiel der NBA Nr. 2 Torschütze hinter Russell Westbrook ging, hat 20 oder mehr Punkte in 37 gerade Spiele erzielt. Er übertraf die 10,6 Punkte, dass er im vierten Quartal führen die Liga mit durchschnittlich war.

Damian Lillard hatte 28 Punkte und sieben Assists für die Blazers, während Al Farouq Aminu eine Saison-High 26 Punkte, davon 10 im Schlussquartal hinzugefügt.

Dirk Nowitzki Trikot,Die Celtics spielten die zweite von einem Rücken an Rücken nach dem Verlust des Eröffnungsspiel ihrer vier-Spiel Road trip, 108-92 in Sacramento. Der Verlust schnappte eine sieben-Spiele-Siegesserie.
Dallas Mavericks  #41 Dirk Nowitzki Revolution 30 Swingman Startseite Weiß Kaufen Basketball Trikots
Thomas' driving Layup gab Boston 106-102 mit knapp 3 Minuten in Führung. Lillard Freiwürfe gemacht und es sah aus wie Portland eine Pause mit einem Stop, aber Aminu die Kugel am anderen Ende übergab und Jaylen Brown Freiwürfe machte, Bostons Blei bis 108-104 zu drücken. Smart hinzugefügt, dass ein Layup und Portland konnte nicht aufholen.

"Das ist eine wirklich gute, hartgesottenen, harten gewinnen", sagte Boston Trainer Brad Stevens.

Portland kam aus einem 114-113-Sieg in Dallas am Dienstag Abend. CJ McCollum gewann sie auf ein Läufer mit 0,9 Sekunden übrig.

Aber der Sieg war für die Blazers kostspielig. Wache Evan Turner gebrochenen Knochen in seiner rechten Hand im dritten Quartal und in den nächsten fünf bis sechs Wochen durchgeführt werden.

Turner ist mit durchschnittlich 9,7 Punkte, 3,8 Rebounds und 3,4 Assists in 50 spielen, darunter 10 startet. Er hatte nur um die Startaufstellung befördert worden, wenn er verletzt wurde.

"Das war auf jeden Fall hart--auf die Position, die, der wir sind. Wir brauchen alle Körper, die wir haben. So auf jeden Fall frustrierend ist es,"sagte er. "Ich denke, ein Vorteil ist, dass es nur ein Knochen ist. Es war nicht alles noch schlimmer. Und dann, darüber hinaus die All-Star-Pause wird eine Woche dauern. Also hoffentlich vermisse nicht zuviel ich."

Die Celtics waren ohne Jae Crowder aufgrund eines Problems mit Familie. Smart begann an seiner Stelle.

Die Blazers unter der Leitung von weniger als 15 Punkte in der ersten Hälfte, aber Lillard dachte, die Blazers verletzt wurden, nach Boston in der Nähe von 55-49 in der Pause nach einer 15-4 laufen zu lassen. Thomas hatte 14 Punkte im zweiten Quartal.

"Ich glaube, das war unser erster Fehler, zweitbestes Team im Osten gerade jetzt, Sie geben ihnen Leben und es ihnen ermöglichen, das Gefühl, dass sie noch im Spiel sind und es übernehmen," sagte er. "Dann in der dritten, sie übernahm die Führung und von diesem Zeitpunkt an es war ein zurück und vierte Spiel. Beide Teams kämpften hart. Dann wurde es auf der Zielgeraden und machten nur jene Stücke, die wir nicht machen."

TIP-INS:

Celtics: Guard Avery Bradley verpasst seinem 12. Spiel mit einer Wunde rechts Achilles. ... Thomas war ein technisches Foul für Ellenbogen Portlands Meyers Leonard auf halbem Weg bis zum zweiten Quartal übergeben.

Trail Blazer: Portland besiegte die Celtics 127-123 in der Overtime am 21. Januar in Boston. McCollum Punkte 35.

SMART MOVES: Beide Thomas und Lillard lobte Smart für die Herstellung des Unterschied am Ende.

"Er hat all die Sachen, die nicht in die stat ist. Wer eine Meistermannschaft, Sie Jungs wie die Ihres Teams brauchen", sagte Thomas. "Er hatte offensive Rebounds, defensive Rebounds, Steals, wichtige Körbe. Er kann einfach alles."

Lillard stimmte: "Ich dachte, Marcus Smart war riesig für sie. Es wahrscheinlich erscheinen nicht auf die stat jedoch hat er eine Menge Dinge zu gewinnen für sie."

ALS NÄCHSTES:

Celtics: Boston spielt in Utah am Samstag.

Trail Blazer: Die Blazers hosten die Hawks am Montag, der erste von zwei Sitzungen in dieser Saison.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die Boston Celtics und den Portland Trail Blazers für weitere Spiel Berichterstattung.