Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Zweifache MVP Stephen Curry war eine einstimmige Auswahl für das All-NBA First Team die Liga kündigte am Freitag.

Stephen Curry Trikot,Die Golden State Warriors Sterne Wache gesellte Cleveland Cavaliers forward LeBron James, Oklahoma City Thunder Guard Russell Westbrook, San Antonio Spurs Kawhi Leonard nach vorn auf die erste Mannschaft und Los Angeles Clippers zentrieren DeAndre Jordan.
Weißen Trikots NBA Stephen Curry authentisch männlich - Adidas Trophy Golden State Warriors 30 handsignierte Startseite
Curry hat Golden State zu einem 73-9 Regelmäßigjahreszeit Datensatz, die Bestnote in der NBA Geschichte geholfen. Er führte die Liga in Punkten (30,1 pro Spiel) während durchschnittlich 6,7 Assists und eine Karriere-hohes 5,4 Rebounds. Er machte auch einen NBA-Rekord 402 3-Zeiger.

James wurde in das All-NBA First Team zum 10. Mal in 13 Spielzeiten benannt für die am zweithäufigsten Selektionen in der Liga-Geschichte gebunden ist.

Das All-NBA Second Team besteht aus nach vorne Kevin Durant des Donners und Draymond Green der Krieger, Zentrum DeMarcus Cousins von den Sacramento Kings und wachen Chris Paul von den Clippers und Damian Lillard von den Portland Trail Blazers.

Quellen erzählt ESPN.com es Marc Stein, dass Lillards Auswahl ihm eine geschätzte $ 13 Millionen zusätzliche über das Leben der fünf-Jahres-Vertragsverlängerung zu verdienen, den er mit Portland unterzeichneten letzten Sommer über die "Rose-Regel."

Zentrieren Sie machten das All-NBA Third Team vorwärts Paul George von den Indiana Pacers und LaMarcus Aldridge der Sporen, Andre Drummond von den Detroit Pistons und wachen Klay Thompson der Krieger und Kyle Lowry von den Toronto Raptors.

Anthony Davis verpasst eine zusätzliche $ 25 Millionen in seine Erweiterung, über die gleiche Rose-Regel, die auf Lillard, angewendet, wenn er nicht zu jedem der drei All-NBA Teams Donnerstag ausgewählt wurde.

Der Unterschied in den beiden Fällen ist, dass Lillards Anstieg auf eine max. Erweiterung geplant beruhte, ihn 27,5 Prozent der bevorstehenden Salary Cap für die nächste Saison die offiziell bis zum Juli berechnet wird nicht zu zahlen.

Davis Verträge sieht vor, dass er ganze 30 Prozent der nächste Saison GAP erhalten hätte, hatte er eines der drei Kriterien erfüllt, in dieser Saison: MVP Auszeichnung, All-Star-Starter oder Auswahl eines der drei All-NBA-Teams.