Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Unten ein Trio von Sternen am Dienstag Abend würden viele NBA-Teams kämpfen um den Job zu erledigen.

Nicht die San Antonio Spurs.

Ohne Kawhi Leonard, Tony Parker und Pau Gasol schlagen die Spurs den Toronto Raptors 108-106 für ihren fünften Sieg.

NBA Trikot Kaufen,"Eine Sache, hier ist es mehr über das System", sagte LaMarcus Aldridge. "sie haben gut gewesen, in den Jahren der Jungs ins System einstecken.. Wir versuchen, die Spieler hier haben, die wir einstecken und den Job erledigen können. "

Aldridge führte die Spurs mit 21 Punkten, während Patty Mills hinzugefügt, dass 18 und Fellow Davis Bertans gesäumt mit 12 reservieren.

Die Spurs verbessert auf 36-9, ihre drittbeste Rekord durch 45 Spiele, hinter nur 38-7 Datensätze der 2010 / 11 und 2015 / 16 Mannschaften. Darüber hinaus verbesserte sich um 20-4 auf der Straße, das achte Team in der NBA Geschichte, 20 ihrer ersten 24 Spiele zu gewinnen nach NBA-Statistiken.

"Gibt es ein paar Mal hatten wir einige Jungs, und wir hatten in der Vergangenheit immer eine weiter-Man-Up-Mentalität und Jungs immer durchgeführt und habe es getan," sagte Danny Green. "Ich denke, dass wir gerade jetzt erhalten, dass Chemie Jungs sicher bekommen und beginnen, diese Durchhang aufzuheben."

In einer hin- und Herbewegung vierten Quartal, das acht Änderungen führen--nach nur zwei in den vorangegangenen 36 Minuten--sah übernahmen die Spurs schließlich auf einem schwimmenden Sprungwurf von Rookie Dejounte Murray mit 01:29 zu spielen.

Terrence Ross geschossen ein Airball auf einer 3-Zeiger auf die Raptors nächste Besitz, und nach vier aufeinander folgenden torlosen Besitz zwischen den Teams, Aldridge hatte eine Chance, einen vier-Punkte-Vorsprung mit 11,3 Sekunden auf ein paar Freiwürfe zu etablieren, aber er verpasste seinen zweiten Schuss.

Norman Powell schneiden die Führung zu einem mit einem Dunk mit 6,2 Sekunden vor und nach Aldridge mit 5,1 Sekunden, bevor ein weiteres paar Freiwürfe aufgeteilt, Powell verpasste eine 3-Zeiger als Zeit abgelaufen.

"Auf der Zielgeraden ging sehr ehrlich, es einfach weg," Coach Gregg Popovich sagte. "Wir nicht nichts Besonderes, außer spielen hart, genau wie sie, also sind wir begeistert von den Sieg verdient."

Die Stimmung rund um die Raptors Umkleideraum war etwas weniger jubelnden, nachdem sie vier in einer Reihe zum ersten Mal seit dem 4.-10. März 2015 verloren. Mit Eastern Conference All-Star-Starter, die DeMar DeRozan mit einem verstauchten Knöchel ins Abseits gedrängt, Kyle Lowry hatte 30 Punkte und Ross hinzugefügt 21 von der Bank.

Nach mehr als 13 Punkte Rückstand, dauerte nicht Toronto seine erste Hauptrolle des Spiels bis 01:19 im dritten Quartal gehen, und fiel schließlich viertens nur kurz in der Wippe.

"Ich war wirklich stolz auf die Art, wie sie gespielt", sagte Trainer Dwane Casey. "Er kommt zurück, um der Sache Willen. Es ist nicht die 3-Punkt-Aufnahmen oder die Phantasie spielt, ist es die Grundlagen: Box heraus, Freiwürfe, Layups heute Abend in der zweiten Hälfte. "

Trotz Anmeldung seine fünfte 30-Punkte-Spiel der Saison und setzen in einem Spiel-hoch-41:45 Gericht Zeit letztlich wollte Lowry die Schuld auf sich selbst für sein Team die aktuellen Schwierigkeiten zu geben.

"Ich bin einfach, dorthin zu gehen, tun, was mein Job ist und richtig, jetzt ist es draußen zu gehen und versuchen, Spiele zu gewinnen, und leider mache ich keinen guten Job, jetzt", sagte er. "Habe um es herauszufinden, bekam es Figur es nicht egal was."

TIP-INS

Sporen: Leonard (linke Hand) und F Jonathon Simmons (rechtes Handgelenk) saßen. ... Grün gebunden seine Saison hoch mit vier blockiert Schüsse. Er hatte vier gegen Boston am 25 November. ... San Antonio hat 100 oder mehr Punkte für das 22. Mal in Folge Spiel.

Greifvögel: DeRozan (rechter Knöchel) war für das Spiel. Nach der Verstauchung, die er nach Phoenix in Sonntag Verlust erlitten, sagte die Raptors, dass er auch am Mittwoch Spiel in Memphis vermissen werden, bevor sie die Verletzung neu zu bewerten. ... F Jared Sullinger hatte seinen ersten Start seit 13. April 2016, wenn er noch bei Boston war. ... Nach den letzten sechs Spielen mit einem schmerzenden linken Knie fehlt, kehrte Patterson nach Aktion am Dienstag.

DER HUNGER NACH SIEG

"Sie vornehmen Anpassungen, machen Substitutionen zu, bekommen bestimmte Gruppen auf dem Platz, rufen Sie Timeouts, schreien und schreien und betteln und lieben und verrückt sein und dann Sie gewinnen oder verlieren und was passiert dann? Sie bekommen zu essen, gehen die manchmal der beste Teil des Abends, mit einem schönen Glas (Wein)."--Popovich, auf die Höhen und Tiefen des Spiels der Basketball.

AUF NACH OBEN VERSCHIEBEN

Mit seinem 1,126th Sieg Dienstagabend ist Popovich heute einer von Jerry Sloan für die meisten Siege mit einem NBA-Franchise zu binden. Casey hatte Popovich als der beste Trainer in allen Sportarten beschrieben, früher in den Tag, aber vor dem Spiel Popovich höflich nicht einverstanden.

"Das ist sehr schmeichelhaft, aber offensichtlich falsch," sagte er. "Ich habe schon eine lange Zeit gewesen und wir haben einige Spiele gewonnen, und wenn Sie vergessen haben, ich bekam Trainer Tim Duncan. Das machte mich ziemlich gut."

ALS NÄCHSTES

Sporen: Besuch New Orleans am Freitag auf der Suche nach eine sechsten geraden gewinnen die Pelikane.

Greifvögel: Besuch Memphis am Mittwoch auf der Suche um ein vier-Spiel Durststrecke zu fangen.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die San Antonio Spurs und den Toronto Raptors für weitere Spiel Berichterstattung.