Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL


Die Santa Cruz-Krieger haben ein weiteres Spiel gewonnen und heute geben wir einen Überblick über ihren Sieg.

Dominanz war der Name des Spiels für Kendrick Nunn, da er glänzte achtundzwanzig Punkten gegen ein talentiertes Team von Skyforce. Auf der heutigen Ausgabe der TimeOut, I 'm gonna zeigen vier lustige Fakten über Fridays Sieg für die Santa Cruz-Krieger.

1. 30 Punkten ist schön, aber hält die beste Offense in der G-League auf achtzehn Punkte down to the Wire ist sogar noch beeindruckender.

Obwohl das Meer Dubs dreißig im vierten Quartal zu Punkten nicht, hat das Meer Dubs einen tollen Job ruinieren den Fluss der Straftat für die Sioux Falls Skyforce trotz ihrer Probleme Umsatz im Quartal.

Während die Mannschaft konsequent erzielen nicht, waren sie aktiv auf dem Brett greifen acht Rebounds im vierten Quartal. Da ein Schädling in der defensive End half die Krieger an Dynamik gewinnen offensiv als Quartier zum Punkt ging, dass die Skyforce achtzehn Punkte im Quartal erzielt.

Putney, Weber, Maten, Stokes, Robinson und Liggins waren die einzigen für die Skyforce im vierten Quartal erzielt.

(2) freie Würfe und Bank Spieler vom Feld

Nur vier Spieler ging an der Freiwurflinie für die Krieger: Antonius Cleveland, Marcus Derrickson, Will Cherry und Kendrick Nunn. Gute Nachrichten-alle gemacht die Spieler ihre Freiwürfe. Schlechte Nachrichten die restlichen sechs Spieler machen keinen Freiwurf für die gesamten vierzig Minuten Spielzeit.

Obwohl es keine große Sache sein kann, da sie den Sieg bekam, aber Spieler setzen sich nicht in der Lage zu gehen von der Freiwurflinie zu einem Problem werden können oder wenn die Straftat fließt ist nicht, wie es sollte wenn Top Spieler haben eine Nebensaison Nacht oder Periode.

Derzeit, die Santa Cruz-Krieger Rang Nummer vierzehn in Freiwurf Prozentsatz machen 258 ihre 347 Freiwürfe. An dieser Stelle erfolgt in der Saison, die Santa Cruz-Krieger 312 ihre 394 Freiwürfe, die 79,2 %. Das ist einer der Bereiche, die Krieger auf ihre Fähigkeit, üblen Anrufe bekommen verbessern müssen.

3. drei Blöcke für das gesamte Spiel.

Dies war eines der Shockers für die Nacht. Vorspeisen Marcus Derrickson und Antonius Cleveland kombiniert für drei Blöcke für die Nacht.

Es ist offensichtlich, nun, da die Surf City Kader nicht Fans der Blöcke sind, weil sie dreiunddreißig weniger im Vergleich zur letzten Saison haben.

Letzte Saison war das Team in den Top fünf in Blöcken Dank Damian Jones unter anderen Spielern. Das Meer Dubs im Durchschnitt derzeit 5,1 Blocks pro Spiel (82 insgesamt) die vierzehnte in der Liga ist.

Wenn das Meer Dubs Mitglieder sollen eine Gatorade werden ab jetzt aufrufen müssen sie diesen Bereich zu entwickeln.

4. Rebounds und Umsätze

Die Santa Cruz-Krieger Griff einundvierzig Rebounds, die bisher für die Saison am niedrigsten waren. Randnotiz, die die höchste Anzahl an Rebounds der Krieger für die Saison bisher packte war gegen die Iowa Wölfe mit einundsechzig Rebounds.

Kevin Durant Trikot,Obwohl die Krieger eine geringere Anzahl von Rebounds schnappte, haben die Krieger 28 Punkte die Skyforce zwanzig Umsätze, die wirklich beeindruckend waren.
2017-18 Staffel Kevin Durant Golden State Warriors #35 Association Rakuten Weiß Trikots
Wie üblich, packte die Krieger eine Menge defensive Rebounds mit neunundzwanzig Rebounds für die Nacht zu gehen mit zwölf offensive Rebounds. Die Krieger übergab den Ball sechzehn Mal machen ihr Umsatz-Anteil 15,3 % für die Nacht.

 

Recherchen im Zusammenhang mit NBA wieder: NBA Nachrichten