Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Präsident der New York Knicks, die Phil Jackson traf letzte Woche mit ehemaligen Pacers Trainer Frank Vogel, bestätigt Quellen der Liga ESPN.

Vogel ist der zweite Trainer Treffen von Angesicht zu Angesicht mit Jackson bekannt. Jackson und general Manager Steve Mills traf auch mit ehemaligen Cavaliers Coach David Blatt letzten Monat.

Neben Blatt und Vogel erwägen die Knicks auch Interimstrainer Kurt Rambis für ihre Eröffnung.

Basketball Trikot NBA,Einige im coaching Kreise haben beschrieben Rambis spätere Einstellung als eine ausgemachte Sache, obwohl Liga Quellen sagen, dass das ungenau ist. Die Knicks Treffen mit Vogel, die früher von der New York Daily News berichtet wurde, scheint dahin zu stärken.

Vogel hat Verbindungen zu Jackson, 2005 / 06 war eine erweiterte Scout für Jacksons Los Angeles Lakers.

Letzten Monat ausgelegt Jackson einige Kriterien für seine Trainer-Suche. Der Team-Präsident machte deutlich, die er vollständig ausgeführt die Triangle Offense verpflichtet und sieht sich vor allem an Kandidaten, die eine vorherige Beziehung mit ihm haben.

Vogel wurde nicht ausgeführt, das Dreieck Vergehen in Indiana aber hat öffentlich über seinen Respekt für Jackson in der Vergangenheit gesprochen.

"Vom Standpunkt des Studiums des NBA-Spiels, ich war immer ein großer Fan von Phil Jackson und seinem Ansatz," Vogel erzählte die Indianapolis-Publikation Nuvo im Jahr 2013. "Offensichtlich hatte er großartige Spieler, aber es gab eine Menge von Trainern mit großen Spielern, die nicht auf der Ebene, die er nicht gewinnen. Das war ein wichtiger Grund, warum ich eingestellt [Pacers assoziierten Trainer] Brian Shaw. Er war wie in der Nähe von Phil wie jeder sein könnte und ich dachte, ich könnte auf diese Erfahrung verlassen und es war genial."