Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Veteran NBA Coach Mike D'Antoni ist ein zweites Interview mit Houston gelandet und ist ein zunehmend ernsthafter Kandidat für die Rockets coaching Vakanz, Liga Quellen zufolge.

NBA Trikot Kaufen,Quellen erzählt ESPN.com, dass d ' Antoni, wer zurzeit dient wurde als Cheftrainer für die Philadelphia 76ers, associate für eine zweite Sitzgelegenheit mit dem Club--diesmal von Angesicht zu Angesicht mit Raketen Eigentümer Leslie Alexander--gerufen nach beeindruckend in seinem ersten Interview.

Die Rockets Quellen sagen, würde versuchen, einen Coach mit starken defensive Anmeldeinformationen, um im Wesentlichen als defensive Coordinator des D'Antoni dienen, wenn Gespräche Fortschritte zu einer schweren Phase und D'Antoni ergibt sich als Houstons Wahl, Kevin McHale und vorläufigen Nachfolger j.b. Bickerstaff zu ersetzen.

Quellen sagen, Jeff Van Gundy erhielt starke Unterstützung von Raketen general Manager Daryl Morey, eine Rückkehr nach Houston für eine zweite Amtszeit als Trainer der Mannschaft zu machen, aber sie behaupten, dass Alexander noch nicht vollständig auf ein Wiedersehen mit dem ESPN Analytiker verkauft werden, die im Fernsehen gearbeitet hat, da die Seiten trennten sich die Wege im Mai 2007.

Die Offensive gesinnten D'Antoni wurde Cheftrainer mit Denver, Phoenix, New York und Los Angeles Lakers. Quellen zufolge hat er defensiv Houston fasziniert, trotz Morey die Forderungen nach der Saison für deutliche Verbesserung.

Seit seiner ersten Runde Eliminierung Anfang dieses Monats hat Houston interviewt, D'Antoni, ehemaliger Cleveland Cavaliers Coach David Blatt, ehemaliger Phoenix Suns Trainer Jeff Hornacek, Los Angeles Clippers-Co-Trainer Sam Cassell, Charlotte Hornets Assistenten Stephen Silas, Raketen Assistent Chris Finch und TNT Analyst Kenny Smith.

San Antonio Spurs-Co-Trainer Ettore Messina, der Kopf-coaching Erfahrung im Ausland, interviewt für die Rockets Post Samstag hat, erzählte eine Quelle der ungeschlagenen Marc J. Spears. Messina, der Lead-Assistent für Spurs Coach Gregg Popovich, gewann vier Meisterschaften in der Euroleague. Quellen haben ESPN gesagt, dass die Raketen sind auf der Suche nach einem Trainer mit Kopf-coaching-Erfahrung, vor allem in der NBA, aber Messina angesehener über die Liga für seine Arbeit ist.

Wie sich herausstellte Montag Smith informiert worden, dass er nicht mehr für die Position in Betracht gezogen wird.

Houston Chronicle berichtete Dienstages Editionen, dass ehemalige Indiana Pacers Trainer Frank Vogel bleibt "Teil des Prozesses." Vogel mit den Raketen in der Nebensaison 2011, während noch die Pacers Interimstrainer interviewt. Damals ging der Auftrag an McHale.

ESPN.com berichtete am Montag, den Memphis Grizzlies haben starkes Interesse an Vogel, wer hat auch mit New York für die Knicks coaching Vakanz interviewt und gilt weithin als einen ernsthaften Kandidat für die Orlando Magic coaching Job registriert.

Alexander bleibt in der Nähe viele Spieler aus dem Team sehr erfolgreiche Kupplung Stadt-Ära, die beiden Meisterschaften geliefert, was zu den Interviews für Cassell und TNT Smith.

Die Raketen abgefeuert McHale nur 11 Spiele in das, was die erste Staffel von einen drei-Jahres-Vertrag. Houston verlor, Golden State in fünf Spielen in der ersten Runde der Playoffs beim Abrutschen auch der Standards, den, die es in 2014 / 15, gesetzt, wenn der Club 56 Spiele gewonnen und erreichte das Finale der Western Conference.

Nach seinem Treffen mit Mannschaftsoffiziellen zog Bickerstaff berücksichtigt bereits bei der Suche, trotz einer 37-34 Buchungssatz auf Erfolg McHale und Houston Rallye in einem Playoff-Platz Afte zu helfen