Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Nikola Jokic hatte viele Witze nach dem Spiel – über die Bank und vor allem über Paul Millsap.

Der Denver big man war einfach in einer spielerischen Stimmung nach einem weiteren Come-from-Behind-Sieg.

Jokic hatte 18 Punkte und 10 Rebounds, Mason Plumlee sorgte für einen Schub von der Bank und die Nuggets trug die Brooklyn Nets in einem 101-93 Sieg Donnerstag Abend.

Dafür lobte Jokic die Leistung der Bank in der zweiten Halbzeit.

"Nicht so viel in der ersten Hälfte", witzelte er, bevor er Plumlee auf den Rücken klopfte und hinzufügte, "aber sie waren phänomenal in der zweiten."

Sein nächstes Ziel? Millsap, der mit 18 Punkten beendete.

"Paul spielt, als sei er 21 und nicht 77", sagte Jokic über den Stürmer, der eigentlich 34 Jahre alt ist.

Millsap schüttelte den Kopf, als der Jab über sein Alter zu ihm zurückkam.

"Ich weiß nicht, ob das ein Kompliment ist oder nicht?", sagte er. "Ich fühle mich einfach gut."

Die Nuggets müde aus einem Nets-Team spielen ihr viertes Straßenspiel in sieben Nächten. Brooklyn schoss 23% und ging 0 für 17 aus 3-Punkte-Bereich in der zweiten Hälfte.

All diese Fehlschläge halfen den Nuggets, eine weitere Rallye zu veranstalten. Sie überwanden ein 21-Punkte- und Vier-Viertel-Defizit bei einem Sieg gegen Philadelphia in der vergangenen Woche.

Am Donnerstag lagen die Nuggets im dritten Viertel mit 16 Punkten zurück, bevor sie sich mit einem 19:6-Lauf zurückarbeiten. Das Comeback wurde zu einem großen Teil von Denvers Bank angespornt. Plumlee war entscheidend, als Jokic mit 6:37 im dritten in Foul-Ärger auf die Bank ging. Plumlee erzielte alle 10 seiner Punkte in der zweiten Hälfte.

"Plumlee, das macht er", sagte Nets-Trainer Kenny Atkinson. "Ich dachte, ihre zweite Einheit gab ihnen wirklich einen Schub."

Denver übernahm seine erste Führung seit dem ersten Viertel auf Jerami Grants 3-Pointer mit 9:30 verbleibenden. Die Nuggets würden es nicht aufgeben.

Kyrie Irving hatte 17 Punkte und neun Assists trotz einer wunden rechten Schulter. Irving war zu Beginn des Tages fragwürdig, bekam aber eine Behandlung und war bereit, durch Spielzeit zu gehen.

DeAndre Jordan hatte eine interessante Statistiklinie - 11 Rebounds und keine Punkte. Jarrett Allen fügte 17 Punkte und 10 Bretter hinzu, als die Nets auf ihrer Fünf-Spiele-Reise auf 1-3 fielen.

Kyrie Irving Trikot

Kyrie Irving Trikot,"Wenn Teams ihre Läufe machen, müssen wir einfach sofort reagieren können", sagte Irving. "Einfach sich niederlassen und wirklich in unser Offensivpaket gehen und einfach die Spiele laufen, die für uns funktionieren."

Die Nets traten mit einer dynamischen Offensive und Denver mit einer erstklassigen Verteidigung.

In der ersten Hälfte kontrollierte Brooklyn mit dem Schießen das Tempo. In der zweiten nahmen die Nuggets es mit der Verteidigung zurück. Sie haben nun Gegner zu weniger als 100 Punkten in fünf der letzten sechs Spiele gehalten.

"Unsere Verteidigung hat uns in Schwung gebracht", sagte Nuggets-Trainer Michael Malone. "Das entzündet unsere Pause. Wir fingen an zu rebounden und zu laufen. Dann sind wir am besten."

TIP-INS

Nets: F Taurean Prince wurde ein technisches Foul für einen Halt im ersten Viertel gegeben. ... G/F Garrett Temple verließ kurz im dritten, nachdem er von Gary Harris' Ellbogen ins Kinn getroffen wurde. Harris wurde ein eklatantes Foul zuteil. ... Der ehemalige University of Colorado-Ausstout Spencer Dinwiddie hatte 17 Punkte.

Nuggets: G Malik Beasley (Krankheit) hat nicht gespielt. ... Denver hatte sieben Spieler in zweistelliger Höhe. ... F Will Barton beendete mit 17.

LEVERT UPDATE

Nets Guard Caris LeVert unterzog sich am Donnerstag einer Operation, um Bänder im rechten Daumen zu reparieren. Es gibt keinen Zeitplan für seine Rückkehr.

LeVert kommt auf durchschnittlich 16,8 Punkte, 5,0 Rebounds und 4,0 Assists. Er verpasste die Hälfte der letzten Saison mit einem verrenkten rechten Fuß.

"Es ist Pech vor allem mit dem, was er letztes Jahr durchgemacht hat", sagte Atkinson. "Ich fühle für ihn."

SHUMPERT'S ROLE

Veteran Guard Iman Shumpert wurde am Mittwoch unterzeichnet, um einen spezifischen Bedarf für die Netze zu erfüllen - Perimeter-Verteidigung.

"Das war schon immer seine Visitenkarte", sagte Atkinson, der Als Co-Trainer bei den New York spielte, als Shumpert für die Knicks spielte. "Ich kenne ihn gut, kenne die Persönlichkeit. Er kommt defensiv hinterher."

Shumpert hat am Donnerstag nicht gespielt.

JUANCHO-SICHTUNG

Juancho Hernangomez spielte 19 Minuten. Dies nach dem Boden eine kombinierte 19:24 die ganze Saison. Er hatte zwei Punkte, aber viel Energie.

"Juancho ist der härteste Arbeiter hier", sagte Jokic.

IRVING & MURRAY

Es gab einige Geschichte zwischen Irving und Nuggets Wache Jamal Murray. Als Irving im vergangenen November im Pepsi Center war – als Mitglied der Boston Celtics – nahm er eine Ausnahme von Murray, der auf 48 Punkte saß und in den schlussendlichen Sekunden eines bereits entschiedenen Spiels einen Schuss machte. Irving warf den Ball auf die Tribüne.

UP NEXT

Netze: Beenden Sie eine Fünf-Spiele-Reise Samstag in Chicago.

Nuggets: In Memphis am Sonntag.