Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Die Memphis Grizzlies wollte Mike Conley soviel, dass sie ihre erfahrenen Point Guard der reichsten Vertrag in der NBA Geschichte gaben.

NBA Trikot Kaufen,Für Conley die Basketball- und Druck - in seinen Hof nach Unterzeichnung einer fünfjährigen, $ 153 Millionen beschäftigen Donnerstag.

Conley's Play wird engmaschig überwacht werden, während eine kommende Saison in der er mehr als neue Golden State Warriors forward Kevin Durant, ein sieben Mal All-Star mit vier Liga-scoring-Titel und einen NBA Most Valuable Player Award erhalten. Durant unterzeichnet einen Zweijahres-$ 54,3 Millionen-Deal.

Conley erwartet nicht das lukrative Geschäft um sein Spiel zu beeinflussen.

"Es ist erstaunlich, die Möglichkeit, die ich gegeben habe," sagte Conley. "Soweit der Druck ist es schwer zu, die wirklich beurteilen, weil ich mich unabhängig durchführen unter Druck gesetzt. Die Menge des Geldes mache ich wird nicht ändern, wie ich das Spiel angehen. Ich werde weiterhin aggressiv zu sein und viel besser als ich die Saison vor dauerten tun."

Conley, ein 28-Year-Old Point Guard spielte neun Spielzeiten mit den Grizzlies, während dessen er 13,5 Punkte und 5,6 Assists im Durchschnitt hat. Er führte die Grizzlies in die Western Conference Finals 2013, am weitesten fortgeschritten das Franchise in der Nachsaison.

"Ich nehme die Hitze jetzt (zu den bestbezahlten NBA-Spieler)," sagte Conley. "Irgendwann wird es alle sterben ab. Zwei Jahre ab jetzt, werden alle anderen so viel mehr machen."

Conley's All-Star Auswahl Verteidigung hat er in der Western Conference mit Point Guards Chris Paul, Russell Westbrook, Stephen Curry, Damian Lillard, Tony Parker und Steve Nash gespielt.

"Er ist unser All-Star," sagte Grizzlies general Manager Chris Wallace. "Er ist ein Elite Point Guard in dieser Liga. "Es ist rund um die Liga, dass er einer der Top-Tier-Spieler an seiner Position, eine sehr wichtige Position einstimmig."

Bei einer Zeremonie auf dem Platz FedExForum feiert die Unterzeichnung kündigte Conley er $ 1 Million zu den Memphis Grizzlies Foundation, einer gemeinnützigen Organisation Spenden wurde die gefährdete Jugendliche in der Gemeinschaft zu unterstützen. Die $ 1 Million entsprach das Franchise Besitzgruppe, unter der Leitung von Majorität Inhaber Robert Pera.

Conley verwendet die Nachrichten Konferenz--auch an der Grizzlies Dauerkartenbesitzer--an die jüngste Tragödie in Dallas, wo ein einsamer Schütze und die landesweiten Proteste zur Unterstützung der Black lebt Materie Bewegung fünf Polizisten getötet wurden.

"Ich bin ein ruhiger Typ, ich bin sehr zurückhaltend," sagte er. "Zur gleichen Zeit, so viel wie ich mit gutem Beispiel vorangehen will ich weiß wann es Zeit zu sprechen. Gerade jetzt ist die Zeit... Es geht nicht ums Geld, wir müssen auf die Spitze, um Beispiele für die Kinder gesetzt sein. "Wir müssen Mentoren für die Jugend geworden."

Conley hat gekämpft Verletzungen der vergangenen Saisons und erschien in nur 56 Spiele letzte Saison wegen einer Verletzung der Achillessehne. Er hat nicht mehr als 73 Spiele gespielt, in irgendwelchen der Vergangenheit drei Jahreszeiten.

"Ich habe konzentriert sich ausschließlich auf [gesund zu bleiben] während der Nebensaison," sagte Conley. "Ich will gesund sein. Ich möchte in der Lage, jeden Abend hier zu sein und geben alles, was ich habe. "Ich tue alles, was ich, um das tun zu können kann."

New Orleans Pelikane weiterleiten Anthony Davis, der wurde ein All-Star, den reichsten Vertrag zuvor in der Geschichte hatte, unterschrieb er einen Fünf-Jahres-Vertrag letzten Saison Wert ungefähr $ 145 Millionen.

Andere, die max Verträge unterzeichnet haben, ohne All-Star-Spiel Auftritte des Wizards' Bradley Beal, Utahs Gordon Hayward und Oklahoma City Enes Kanter gehören. Beal Vertrag einen $ 128 Millionen dieser Offseason. Utah ein Angebot-Blatt von Charlotte für Hayward Wert $ 63 Millionen für vier Jahre im Jahr 2014 abgestimmt, während Oklahoma City Portlands max. vier-Jahres-Vertrag für Kanter letzten Sommer für $ 70 Millionen abgestimmt.

"Wir sind in der Ära der Point Guard", sagte Wallace. "Es gab wohl nie eine größere Sammlung. Aber wir wissen Mike es Wert.

"Wir haben neun Jahre in ihn investiert. Und er ist einfach besser und besser. Er werde im (neuen) Trainer [David] Fizdale für ungut gedeihen. "Wir haben nie einen zweiten Gedanken als tun, was nötig war, um ihn zu holen."