Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Emmanuel Mudiay lernte schnell, dass in der NBA, schützen ein kurzes Gedächtnis oft zugute.

Kommen aus einem groben Spiel, erzielte Mudiay 24 seiner Saison-High 30 Punkte im Quartier Eröffnung Sonntag Nacht und hilft den Denver Nuggets, eine große erste Halbzeit auf dem Weg zu einem 123-107-Sieg über die Verletzungen erschöpft Boston Celtics.

"Eine Sache über dieser Liga, die ich aus dem letzten Jahr gelernt habe ist, dass es immer ein anderes Spiel", sagte Mudiay, in seiner zweiten Saison. "Man können nicht über die letzte denken. Sie nur wachsen und weiter von ihm. "Das ist die Hauptsache, die, der ich dachte."

Mudiay, der 0 7 vom Boden Samstagabend in Denvers zweistellige Verluste in Detroit ging, schoss 9 von 10 im ersten Quartal und hatte eine hohe Saison bereits, als er die Celtics outscored.

Die Nuggets führte nach einem 42-23.

Wilson Chandler hinzugefügt 22 Punkte vor der Abreise mit einer linken Oberschenkelverletzung. Danilo Gallinari erzielte 16, und Gary Harris und Jamal Murray hatte 12 für die Nuggets, die 16 der vorherigen 18 Sitzungen in Boston verloren.

NBA Trikot Kaufen,Isaiah Thomas führte Boston, seine Saison mit 30 Punkten hoch zu binden. Avery Bradley hatte 14.

"Diese Zeichen sind nicht gut. Nicht alles in der defensive End geben wir,"sagte Thomas. "Haben wir fünf Vorspeisen, (aber) Sie können auf jeden Fall, es ist eine Denkweise, was auf diesem Zweck und haben wir einen besseren Job auf, das zu tun."

Die Celtics fehlten Starter Jae Crowder (linken Knöchel verstaucht) und Al Horford (Gehirnerschütterung-Protokoll), eine hochpreisige Free Agent-Akquisition.

Denver schob seinen Vorsprung auf 66-41 auf halbem Weg in die zweite und 77-52 zur Halbzeit geführt.

Boston das Rederecht zu einem lauten Chor von Buh-Rufe.

Die Celtics machte einen kurzen Spurt in der dritten, 84-69, schließen aber die Nuggets erzielte 14 der nächsten 19 Punkte auf dem Weg zu einer 103-83-Kante nach drei.

Es gab ein paar Brocken der Buh-Rufe wieder wenn das Spiel beendet.

TIP-INS

Nuggets: Denver nur 86 Punkte erzielte seinen Verlust in Detroit. ... G Will Barton verpasst seinen dritten geraden Spiel mit einem verstauchten linken Knöchel.

Celtics: F Kelly Olynyk war auch und hat nicht diese Saison, während seine Rechte Schulter rehabbing gespielt. Er war der einzige Spieler auf dem Boden Minuten bevor die Teams für pregame Poloshirt herauskam umfangreiches shooting mit ein paar Balljungen vor Boston Bank zu tun. Celtics Trainer Brad Stevens sagte Olynyk ist immer noch auf Tempo für "Mitte November."

SCHNELLSTART

Die Nuggets betonte aussteigen zu einem schnellen Start nach einem Sturz hinter von 17 nach einem Viertel gegen Detroit. Sie dachten, es war ein schlechtes Muster, die sie in dieser Saison bisher immer hatte.

"Wir hatten im erste Quartal nicht zu verlieren. Wir im erste Quartal zu viel verloren,"sagte Mudiay. "Ich fühlte wie wir hatten zu kommen und etwas dagegen tun. Wir können nicht Finger zeigen."

SIE WAREN NICHT HÖREN

Vor dem Spiel angesprochen Stevens sein Team-Kämpfe für die Verteidigung.

"Ich bin nicht so besorgt (mit Beleidigung)," sagte er. "Wiederum ist mein Fokus in der defensive Ende des Bodens mit unser Team gerade jetzt."

Dann die Celtics ging hinaus und erlaubt die Nuggets, 77 Punkte in der ersten Hälfte während der Dreharbeiten 64,4 Prozent, mit einer Reihe von Körben kommen aus Laufwerke durch die Gasse.

ALS NÄCHSTES

Nuggets: Schließen Sie ein fünf-Spiel Straße schwingen in Memphis am Dienstag. Sie spielen zu Hause zum ersten Mal in diesem Monat-- und erst zum zweiten Mal die ganze Saison--am Donnerstag gegen Golden State.

Celtics: In Washington am Mittwoch in ihrer ersten Matchup mit den Wizards. Boston gewann alle vier Sitzungen letzte Saison.