Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Malik Monk erzielte 25 Punkte, Miles Bridges fügte 22 hinzu und die Charlotte Hornets hingen an, um die kaltschießenden Chicago Bulls 103-93 am Donnerstagabend zu schlagen.

Nachdem die NBA am vergangenen Wochenende mit den All-Star-Feierlichkeiten in Chicago zum ersten Mal seit 1988 eine denkwürdige Show hingelegt hatte, lieferten die Hornets und Bulls eine eher vergessliche Leistung ab.

Die Hornets ließen einen 21-Punkte-Vorsprung im dritten Viertel auf zwei schrumpfen. Aber sie gruppierten sich, um ihren dritten Sieg in Folge nach fünf Niederlagen in Folge und 13 von 14 zu gewinnen.

Die Bulls verpassten ihre ersten 17 3-Punkte, bevor Zach LaVine machte eine im dritten Viertel und 7 von 31 von jenseits des Bogens in ihrem siebten Spiel in Folge zu verlieren.

Michael Jordan Trikot,P.J. Washington erzielte 17 Punkte für Charlotte. Cody Zeller steuerte 16 Punkte und acht Rebounds bei. Bridges holte auch acht Rebounds, nachdem er während des All-Star-Wochenendes MVP-Ehren in der Rising Stars Challenge im United Center gewonnen hatte.

Thaddeus Young führte Chicago mit Saisonhöhepunkten von 22 Punkten und 11 Rebounds an. LaVine erzielte 19 Punkte.

TIP-INS

Hornets: G Dwayne Bacon erzielte 51 Punkte Mittwoch für die Greensboro Swarm in seinem ersten Spiel nach der Zuordnung zur G League. "Die G-Liga war wirklich gut für uns. Wir haben viel Erfahrung und viel Vertrauen mit unseren Jungs, die nach Greensboro gehen, und das ist ein großartiges Beispiel dafür", sagte Hornets-Trainer James Borrego. ... Miles Bridges gewann den Rising Stars MVP beim All-Star Weekend in Chicago.

Bulls: C Daniel Gafford (verrenkter rechter Daumen, verstauchter rechter Knöchel), der erst zum zweiten Mal seit dem 15. Januar spielte, beendete mit fünf Punkten und vier Rebounds. ... Youngs bisherige Höhepunkte waren 21 Punkte gegen Toronto am 2. Februar und 10 Rebounds gegen Philadelphia am 9. Februar.

WEITER ALS NÄCHSTES:

Hornets: Gastgeber Brooklyn am Samstag.

Bulls: Gastgeber Phoenix am Samstag.