Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Memphis Wache Mario Chalmers liess die Grizzlies Spiel gegen die Boston Celtics am Mittwochabend nach der Verletzung seinen rechten Fuss.

Es erschienen keinen Kontakt auf zu spielen, zu sein, die im dritten Quartal zur Halbzeit aufgetreten ist. Chalmers konnte kein Gewicht auf sein rechtes Bein zu stellen und brauchte Hilfe, das Gericht zu verlassen. Chalmers wird ein MRI auf den Fuß in Memphis am Donnerstag, dem Team bei den Grizzlies' 116-96 Verlust bekannt gegeben haben.

NBA Trikot Kaufen,Trainer Dave Joerger sagte danach hatte er kein Update auf Chalmers, der den Umkleideraum im Rollstuhl mit einem Boot auf seinem rechten Fuß verlassen.

"Wenn Mario ging, war das eine schwierige Sache für uns,", sagte Joerger. "Unsere Jungs spielten ihre Schwänze aus. Aber das Team rechts gibt... sie bekam Kochen, und sie waren hart für uns, zu fangen."

Chalmers hatte 11 Punkte, 5 Rebounds und fünf Assists in 22 Minuten vor dem Verlassen des Gerichts. Er hatte vor allem als Backup für Mike Conley 10,8 Punkte und 3,8 Assists für Memphis, durchschnittlich. Conley, hat die letzten beiden Spiele mit einer Wunde linken Fuß verpasst.

Die Grizzlies waren auch ohne Zentrum, Marc Gasol, wer den Rest der Saison mit einem gebrochenen rechten Fuß vermissen wird, und Zach Randolph, der ein Wunde Rechtes Knie hat.

Grizzlys forward Matt Barnes verwiesen die Gasol, Conley und Randolph Verletzungen in seiner Reaktion auf Chalmers'.

"Wann regnet es es gießt. Um diese vielen Jungs Verletzung zu verlieren, Rücken an Rücken nach hinten, wenn wir endlich begonnen, einen Rhythmus mit unserer neuen Jungs bekommen, es ist eine verrückte Situation."

Tony Allen festgestellt, wieviel Schwierigkeiten Memphis Vergehen habe ohne ein wahre Point Guard spielen.

"Natürlich, um einem anderen gefallenen Soldaten, die aufgrund einer Verletzung sinken sehen, es saugt Sie, nimmt viel aus dir... Wir haben versucht, miteinander zu spielen, aber natürlich konnte Sie seine Arbeit auf dem Platz sehen. Wir hatten keinen balanciert Punkt heute zu schützen. Jungs waren nicht auf Coach-Sets, die er ausführen wollte."