Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

DeMar DeRozan der Vorsaison erzielte Anstieg hat sich verlangsamt.

Die Toronto Raptors noch nicht.

Kyle Lowry hatte 29 Punkte und acht Assists, DeRozan erzielte 24 Punkte und die Raptors endete die Memphis Grizzlies sechs-Spiel Straße Siegesserie mit einem 120-105-Sieg.

DeRozan fand unter 30 Punkte für das sechste Spiel in Folge, nach durchschnittlich 33 Punkte in seinen ersten 12 Wettbewerben. Er wurde sich gekonnt die Grizzlies für den dritten Matchup und sechsten Mal in ihren letzten sieben Sitzungen von Lowry, allerdings helfen die Raptors Beat gesichert.

"Es war einfach eine Zeit wo waren wir auf ihn angewiesen große Zeit und jetzt versuchen wir, ein wenig von der Last von ihm zu nehmen", sagte Lowry.

Die Raptors ergriff Steuerung auf halbem Weg durch das vierte Quartal am Rücken an Rücken 3-Zeiger von Patrick Patterson und Cory Joseph über eine 01:01 Span für ein sieben-Punkte-Vorsprung. Ein Trio von Freiwürfe von Lowry schob schnell, dass es Vorteil bis zu acht, und ein DeMarre Carroll 3-Zeiger mit 04:10 verbleibenden einen 12-Punkte-Vorsprung gemacht. Die Raptors unter der Leitung von zweistelligen Bereich des Rest des Weges, mit Joseph endet mit einem Saison-High 16 Punkte von der Bank und Patterson Aufnahme seiner 14. Karriere Double Double auf 14 Punkte und 13 Rebounds.

Bis dahin hatte es schon jemand Spiel ist. Die Short-handed Grizzlies ohne sechs ihrer regelmäßigen Spieler wegen Verletzungen und anderen Gründen musste mit der sogenannten Trainer David Fizdale "Böse Nine" gesunde Spieler auskommen.

"Wenn Sie ein Team wie das spielen, mit vielen jungen Kerle aus der Position zu spielen, sie werden extrem hart zu spielen und es eine Menge Dinge wird, die Sie nicht gewohnt sind zu sehen oder die Sie nicht erwarten," sagte DeRozan, hatte fünf Umsätze im ersten Quartal.

Die Raptors verpflichtet eine Saison-High 20 Umsätze in das Spiel, aber machte auch eine Saison-High 16 3-Zeiger.

Fizdale lobte seine gutsy Teamleistung mit Andrew Harrison den Weg mit einem Karriere-hohes 21 Punkte. Memphis konnte den Franchise-Rekord von sieben aufeinanderfolgenden Straße Siegen, in der Saison 2009 / 10 mit einem Sieg gesetzt gebunden haben.

"Der Aufwand war fantastisch. Ich dachte, wir hatten eine schlechte Strecke, wo haben wir sorglos mit den Ball ab, den Ball umdrehen,"Fizdale sagte über die Raptors 16-5 ausführen, das Spiel von Memphis entfernt hat.

Harrison hallte sein Trainer Gedanken und beklagt den Verlust von Mike Conley, das Team star Guard, der für mindestens sechs Wochen Dienstag mit gebrochenen Wirbel in seinem unteren Rücken ausgeschlossen wurde. Conley war beim Montages gegen Charlotte verletzt.

"Ich weiß wir waren Short-handed, aber wir haben ein paar Jungs auf das Team und wir alle glauben, dass wir dieses Spiel gewinnen konnten", sagte er. "Verlieren Mike war groß, er ist ein MVP-Kandidat in meinen Augen, aber wir wissen, was wir zu tun haben, haben wir es jeden Abend bringen."

TIPP INS

NBA Trikot Kaufen,Grizzlys: G Chandler Parsons (linkes Knie), F Brandan Wright (linken Knöchel), F Vince Carter (rechte Hüfte), F James Ennis III (Rechte Wade) und F Zach Randolph (persönlichen) verpasst das Spiel. ... Carter, der ehemalige Raptor erhielt eine von den lautesten Beifall von der Nacht, wenn er auf die Grafikkarte im zweiten Quartal gezeigt wurde.

Greifvögel: Toronto beendete den ersten Monat der Saison mit einem Sieg aufzunehmen (11: 7) und 10-plus gewinnt für die dritte Saison in Folge. ... Der größte Jubel der Nacht kam spät im vierten Quartal, wenn die Leinwand ergab, dass Major League Soccer Team Toronto FC ausgetretenen kanadischen Montreal Impact 5-2 in der Nacht und 7-5 auf Aggregat, um ihre erste MLS-Cup-Finale voraus Rivalen hatte.

JAHRHUNDERTMARKIERUNG

Am Mittwoch Spiel war Torontos 100. gerade Ausverkauf in der regulären Saison und die Playoffs im Air Canada Centre, die längste Serie in der Geschichte.

UNTEN ABER NICHT AUS

Obwohl sein Team lange Verletztenliste weigerten sich Fizdale auf die Situation eingehen.

"Ich nicht es so aussehen. Ich sehe nichts aber predigen, die Gelegenheit und ich für unsere Jungs. Wir Leid nicht uns selbst. Nächsten Mann oben und Vertrauen der nächste Kerl seinen Job gut genug zu tun, auf der Straße zu gewinnen."

ASSE HOCH

Weltweit Nr. 3 Männer Tennis-Spieler, kanadische Milos Raonic saß Spielfeldrand. Er unterzeichnete eine Anzahl von Kugeln und setzte sich wieder als Team-Maskottchen, Raptor, schoss sie hoch in den Ständen mit einem Tennisschläger.

ALS NÄCHSTES

Grizzlys: Streben Sie nach einem neunten direkt Heimsieg gegen Orlando am Donnerstagabend.

Greifvögel: Weiterhin sechs-Spiel Homestand am Freitagabend sucht vierten Sieg über die Los Angeles Lakers.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die Memphis Grizzlies und den Toronto Raptors für weitere Spiel Berichterstattung.