Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL


Anthony Davis von den Los Angeles Lakers hat einige hohe Ziele auf dem defensiven Ende des Platzes nicht nur für sich selbst, sondern auch LeBron James gesetzt.

Da wir dem Saisonstart für die Los Angeles Lakers näher kommen, gibt es einige hohe Erwartungen an das Team. Mit vielen neuen Gesichtern sieht dieses Lakers-Team auf dem Papier viel besser aus als letztes Jahr.

Die Zugabe eines zweiten Superstars in Anthony Davis sollte die Lakers nicht nur ein besseres Offensivteam machen, sondern auch eine bessere defensive. Davis ist einer der besten Zwei-Wege-Spieler in der NBA, da er 30 Punkte pro Nacht erzielen und auch die Felge mit den besten von ihnen schützen kann.

Für die Lakers, Hinzufügen einer defensiven Kraft wie Davis wird ein willkommener Anblick nach einem schlechten Auftritt auf dieser Seite des Platzes in der zweiten Hälfte der letzten Saison sein. Während die Lakers sicherlich einige Schritte auf dem defensiven Ende unter Luke Walton nahm, waren sie nicht immer konsequent auf diesem Ende des Platzes.

Davis möchte, dass die Lakers eines der besten Defensivteams der Liga sind, und er ist bereit, seine Teamkollegen zur Rechenschaft zu ziehen. Hier ist, was Davis zu Chris Haynes von Yahoo Sports sagte.

Ich möchte mich selbst, Teamkollegen, einschließlich LeBron, zur Rechenschaft ziehen, damit wir uns der Herausforderung stellen können, defensiv das Beste zu sein, was wir können. Dabei haben wir eine gute Chance, jeden Abend zu gewinnen. Ich möchte sicherstellen, dass ich und LeBron im All-Defensive Team sind.

Davis einschließlich LeBron in seinem Ziel, das All-Defensive Team zu machen, ist sicherlich bemerkenswert. In den letzten Saisons haben wir LeBron nicht so sehr am defensiven Ende des Platzes interessiert gesehen.

Los Angeles Lakers Männlich LeBron James # 23 Aussage Lila Trikot

Lebron James Trikot,Da James eine so schwere Last in der Offensive trägt, war seine Energie in der Defensive auf einer nächtlichen Basis nicht immer hoch. Mit einem weiteren Offensivstar in Davis sollte James jedoch nicht so schwer auf das offensive Ende lasten müssen. Das sollte ihm etwas mehr Energie geben, um in der Defensive zu verbrauchen.

Mit der Western Conference harte Nacht in und Nacht aus, mit James mehr in der Defensive engagiert wird die Lakers in der regulären Saison helfen. Kommen Playoff-Zeit, James wird natürlich hoch gesperrt sein.