Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Damian Lillard denkt seine Portland Trail Blazers die "killer-Instinkt" fehlt, Spiele weggeräumt, wenn sie sollten.

Lillard hatte 36 Punkte und CJ McCollum erzielte 31, Portland vorbei an den Sacramento Kings 122-120 in der Overtime Freitagabend zu führen.

Der Sieg konnte zwar einfacher, gekommen. Die Blazers waren bis 106-101 mit 01:19 zu gehen in Verordnung, aber fast lassen diese ein entgleiten.

"Es kommt nur auf Besatzung," sagte Lillard.

Dennoch nehme er den Sieg, nachdem die Teams die Führung in den letzten 2 1/2 Minuten in der zusätzlichen Zeit gehandelt.

NBA Trikot Kaufen,Meyers Leonard aus zwei Freiwürfe, Portland mit 32 Sekunden vor einen 121-120 Rand geben, und Rudy Gay verpasst einen Jumper am anderen Ende.

Allen Crabbe traf einer der zwei Foul Schüsse für die Trail Blazers mit 14,3 Sekunden übrig, die Könige eine andere Gelegenheit geben. DeMarcus Cousins verpasste einen Jumper und Gay war verfehlt das Tor auf ein 16-Fuß-Fadeaway an der Summer Abdichtung Portlands siebten Sieg über Sacramento.

"Es ist nur mit diesem killer-Instinkt und die Fähigkeit, für längere Zeitspannen zu sperren," Lillard sagte über die Blazers fehlen 10 Spiele in der Saison.

Portland-Trainer Terry Stotts vereinbart: "Ich denke, wir haben gut gespielt in Flecken. Unser Ziel ist es, auch für längere Zeit zu spielen."

Cousins und Cousinen führte Sacramento mit 33 Punkten. Gay hatte 29 Punkte und 14 Rebounds für die Könige, die aus einem Verlust 101-91 zu den Los Angeles Lakers am Vorabend kamen.

McCollum 3-Zeiger mit 01:23 links in der Overtime gab Portland eine 117-115-Führung bevor Gay es drei-Punkte-Spiel Sacramento zurück voraus setzen.

McCollum hinzugefügt einen 19-Footer um Portland in front gebracht, doch eine lockere Kugel auf die Blazers foul gab Sacramentos Darren Collison zwei Freiwürfe. Er machte beide, geben die Könige einen 120-119-Vorsprung mit 33,8 Sekunden übrig.

Cousins und Cousinen sagte Sacramentos Fragen Lillards Bewertung seines eigenen Teams gespiegelt haben.

"Wir haben während dieses ganzen Saison Lichtblitze, die wir sein können gezeigt, aber haben wir, vorbei an diesem Stadium zeigen, Blitze und das Team, das wir sein wollen, werden" Cousins sagte.

Leonard hat seinen ersten Start der Saison für die Blazers, die ohne vorwärts Al Farouq Aminu für das zweite gerade Spiel wegen einer Verletzung der linken Wade waren.

Aminu begannen die ersten acht Spiele für die Blazers, durchschnittlich 6,4 Punkte und 6,6 Rebounds, bevor er Dienstag Abend früh in Portland 124-121 Sieg über Phoenix verletzt wurde.

Adressieren die Medien vor Freitag Abend Spiel, sagte Stotts Aminu nach zwei Wochen erneut bewertet werden würde.

Leonard es donnernden Dunk setzen die Blazers bis 32-27 spät im ersten Quartal, und sie unter der Leitung von 12 auf dem Weg zu einem 62-57-Vorteil in der Pause. McCollum führte alle Torschützen zur Halbzeit mit 16 Punkten.

Cousins und Cousinen Fadeaway im dritten Quartal gebunden das Spiel bei 68 und Gay Treffen einer 3-Zeigers um die Könige in front gebracht. Lillard genagelt eine 3 von weit außerhalb der Bogen Portland die Führung bei 79-76 zurückzugeben.

Die Blazers statt eine 84-83-Kante zu starten die vierte, aber verliebte sich hinter 95-88 nach ein paar Freiwürfe 06:31 links. Crabbe Jumper setzen Portland vor bevor Lillard noch 3 zu machen, 99-95 getroffen.

Vettern 3-Zeiger die Könige bis 106-104 mit weniger als einer Minute zu gehen in Verordnung gezogen und seine Layup Band es mit 9,7 Sekunden übrig. Lillards 3-Zeiger an der Summer wurde aus den Startlöchern, sendet das Spiel auf Überstunden.

Portland kam aus einem 111-80-Verlust für die Clippers in Los Angeles am Mittwoch Abend.

DER IMBISS

Könige: Collison zurückgegeben, die Könige in dieser Woche nach einem acht-Spiel Aussetzung zum Saisonstart. Er bekannte sich schuldig, vergehen inländische Batterie nach einem Vorfall in seinem Haus in Sacramento-Bereich im Mai.

Trail Blazer: Leonard und Cousins bekam hinein in das erste Quartal und empfangene Technicals auszugleichen. Vettern hat in zahlreichen Handel Gerüchte in letzter Zeit auch einige mit den Blazers erwähnt worden. ... Portland ist 5-0, wenn Lillard und McCollum mindestens 30 Punkte.

DIE PFEIFE BLÄST

Cousins und Cousinen können nicht verstehen, warum ist er nicht immer fauler Anrufe.

"Ich verstehe es nicht", sagte er. "Ich weiß nicht, was ich zu tun habe. Ich verstehe es einfach nicht. Ich habe eine Menge durchspielen. Ich bin nicht wirklich dafür belohnt, aber ich versuche nur, um durch ihn geistig stark zu bleiben."

PERFEKTE 10

Lillard hat 306 Punkten, am besten von einem Trail Blazers Spieler in der ersten 10 Spiele einer Saison. Er ist auch der erste, 30 oder mehr Punkte sechsmal in den ersten 10 Spielen der Saison.

ALS NÄCHSTES

Könige: Sacramento San Antonio veranstaltet am kommenden Mittwoch.

Trail Blazer: Portland veranstaltet die Denver Nuggets am Sonntag.