Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Der Versuch von Los Angeles Lakers-Star LeBron James, den Begriff "Taco Tuesday" zu kennnen, wurde abgelehnt, aber laut James' Team hat er immer noch das Ergebnis erreicht, das er von der Bewerbung wollte.

Das US-Patent- und Markenamt lehnte am Mittwoch die von James' Firma LBJ Trademarks eingereichte Anmeldung ab und erklärte, dass "Taco Tuesday" "ein gewöhnlicher Begriff" sei.

"Die angewandte Marke ist ein gewöhnlicher Begriff, eine Botschaft oder ein Ausdruck, der häufig von einer Vielzahl von Quellen verwendet wird, die lediglich ein gewöhnliches, vertrautes, gut anerkanntes Konzept oder eine Wohlgefühlsbotschaft vermitteln", schrieb das USPTO.

Ein Sprecher von James sagte Dave McMenamin von ESPN, dass die Anmeldung eingereicht worden sei, um sicherzustellen, dass LeBron nicht wegen einer Verwendung von "Taco Tuesday" verklagt werden könne. "

"Die Suche nach 'Taco Tuesday' als alltäglich erreicht genau das, was das beabsichtigte Ergebnis war, das die US-Regierung dazu gebracht hat, zu erkennen, dass jemand nicht wegen seiner Verwendung verklagt werden kann", sagte der Sprecher.

Die USPTO zitierte auch Beispiele von Restaurants, die den Begriff verwendet haben, zusammen mit mehreren Artikeln, die zeigen, dass "Taco Tuesday" eine "weit verbreitete Botschaft ist, die von verschiedenen Parteien verwendet wird, um Begeisterung für Tacos auszudrücken, indem sie sie an einem speziellen Wochentag fördern und feiern. ."

James' Sprecher wies darauf hin, dass das Urteil des USPTO nicht nur James, sondern auch alle anderen davor schützen wird, "Taco Tuesday" aus geschäftlichen Gründen zu verwenden.

James begann während der Nebensaison Videos von den Taco-Nächten seiner Familie auf seinem Instagram-Account zu teilen. Die Videos wurden so etwas wie eine Social-Media-Sensation, mit James machen spezielle "It es Taco Tuesday" T-Shirts und neue Lakers Stürmer Anthony Davis sogar einen besonderen Gastauftritt.

Los Angeles Lakers Männlich LeBron James # 23 Aussage Lila Trikot

Lebron James Trikot,James hatte versucht, die Videos zu monetarisieren, indem er sich im August bei der Marke "Taco Tuesday" einreichte. LBJ Trademarks hat in seiner Anmeldung erklärt, dass die mit der Marke verbundenen Waren und Dienstleistungen "Werbe- und Marketingdienstleistungen" beinhalten, die durch indirekte Marketing-Kommunikationsmethoden erbracht werden, d. h. soziale Medien, Suchmaschinenmarketing, Anfrage Marketing, Internet-Marketing, mobiles Marketing, Blogging und andere Formen von passiven, sharable oder viralen Kommunikationskanälen."

Das Unternehmen listete auch "Podcasting-Dienste" und "Online-Unterhaltungsdienste" auf, d. h. eine Website mit nicht herunterladbaren Videos und Social-Media-Beiträgen in den Bereichen Sport, Unterhaltung, aktuelle Veranstaltungen und Populärkultur.