Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Kevin Durant entschied sich für Kyrie Irving bei den Brooklyn Nets, und die beiden bringen DeAndre Jordan mit. Durant hinterlässt die Golden State Warriors, mit denen er zwei Meisterschaften gewann, aber in diesem Jahr in den NBA Finals gegen die Toronto Raptors verlor.

Warum also hat Durant die Netze aller Teams gewählt? Er und Irving sollen eine Weile über die Zusammenarbeit gesprochen haben. Durant wollte angeblich in New York spielen, aber laut Kendrick Perkins war der Appell der Nets an Durant die Richtung der Franchise.

Perkins, ein ehemaliger Teamkollege von Durant bei den Oklahoma City Thunder, sprach am Freitag mit KNBrs "Murph & Mac Show" über Durants Schritt.

"Ich denke, die Leute hatten Spekulationen, dass die Knicks tatsächlich die Spitzenreiter waren, aber sie waren es nicht. Meiner Meinung nach war es entweder Brooklyn oder zurück zu Golden State. Ich fragte Kevin, was der Grund dafür war, dass er sich letztendlich für Brooklyn entschied, und er sagte mir: 'Perk, du bist nicht dumm, du weißt, warum ich mich für Brooklyn Mann entschieden habe. Schauen Sie sich die Organisation an und schauen Sie sich die Richtung an, in die sie gehen." Ich denke, das war wahrscheinlich seit mindestens ein paar Monaten in Arbeit. Zumindest mit ihm und Kyrie und DeAndre Jordan."

Herren # 7 Kevin Durant Trikot Brooklyn Netze schwarz City auflage 2019-20

Kevin Durant Trikot,Die Nets haben ihre Franchise eindrucksvoll umgedreht. Sie gingen von keine echten Spieler und Entwurf Vermögenswerte zu hinzufügen mehrere Schlüsselstücke durch strategische Bewegungen in den letzten Jahren.

Sie nutzten ihren verfügbaren Cap-Platz, um D'Angelo Russell in einem Handel mit den Lakers zu erwerben. Er hat gerade sein erstes All-Star-Team gemacht. Sie wählten Caris LeVert (über Indiana) in der ersten Runde. Jarrett Allen war ein Erstrunden-Pick von ihnen im Jahr 2017. Joe Harris und Spencer Dinwiddie waren weitere wichtige Akquisitionen, die sich gut entwickelt haben. Im Vergleich zu den Knicks bewegen sie sich in die richtige Richtung und haben ihr Geschäft in Ordnung, was ihre Anziehungskraft verständlich macht.