Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Steve Kerr war wütend. Nicht break-a-clipboard-with-a-karate-chop Art von wütend. Mehr wie einen Mann, der die letzten drei Stunden schmoren über eine Reihe von Fragen, die er, sein Team dachte von vor langer Zeit, oder natürlich gewachsen war während der letzten Runde von diesen Playoffs bei den Oklahoma City Thunder den Golden State Warriors an den Rand der Beseitigung schob verbracht hatte.

Stephen Curry Trikot,Aber nach der Sitzung durch Golden State uninspiriert 120-90-Verlust in Spiel 3 der NBA Finals am Mittwochabend in Cleveland, er sei verrückt.
Weißen Trikots NBA Stephen Curry authentisch männlich - Adidas Trophy Golden State Warriors 30 handsignierte Startseite
Und so er sagte bekäme ein Wort, das er kannte alle Blicke auf sich. Es zweimal gesagt, eigentlich.

"Weich", sagte Kerr zu Jahresbeginn seine Nachberichte Pressekonferenz. "Wir waren extrem weich, um das Spiel zu starten."

Das ist eines jener Worte, die schnell reist in der Welt des Sports. Von der Pressekonferenz in Umkleidekabine, Schlagzeilen, Sport talk-Radio, rufen Sie jemand weich und es wird ECHO.

Kerr wurde auf der anderen Seite der Medienwelt von seiner Ausstrahlung mit TNT. Er wusste genau, was er mit diesem Zitat Tat.

Aber das war Kobe Bryant versucht, eine Reaktion von Jeremy Lin und anderer Mitspieler zu provozieren, indem "Charmin" immer und immer wiederholen, und sie verspotten, während Kameras am Ende einer Lakers Praxis rollten. (Das war genauso viel über Kobe genießen sein Image als ein kompromissloses Ruck in Richtung zum Ende seiner Karriere als inspirierende Lin.)

Noch war es herausfordernd sein Team Männlichkeit Kerr. Die Krieger erwies sich Ihnen und dann einige im Rallye-Sport von einem 3-1er Defizit gegen Oklahoma City.

Dies war Kerr als ein verärgert Chef, sagt einen Mitarbeiter, 10 Minuten zu spät auftauchen oder wird so schlampig auf Spesenabrechnungen zu stoppen.

"Wir waren weich,", sagte Krieger Guard Shaun Livingston nach Shootaround Freitag Morgen vor dem Spiel 4. "Ich weiß es ist nicht PC, aber das ist wie des besten Weg zu beschreiben, was wir wie gespielt. Sie taten, was sie wollten. Sie spielten härter als uns, spielten sie härter als uns, also im wahrsten Sinne des Wortes, wir weich waren."

Nie würde dasselbe Kontroverse, der Teil, wo ein Trainer seine Spieler ruft und sie Borsten und Handel mit Widerhaken durch die Medien, mit diesem Vorfall geschehen. Wenn überhaupt, inspiriert es eine Runde Selbstgeißelung unter Krieger Spieler und Trainer, die mehr für ihr Vertrauen in sich selbst als tiefe Zweifel an ihren Fähigkeiten spricht.

Klay Thompson sagte die Krieger alle "peinlich waren" wie sie in Spiel 3 gespielt.

Draymond Green sagte sie "got punked" durch die Cavaliers.

Steph Curry zuckte mit den Schultern und sagte Cleveland war "mehr körperliche... gezielter über was sie taten."

Wenn überhaupt, handelt es sich um Kerr die Krieger zu sagen, dass er ihnen um zusammenreißen vertraut. Das Äquivalent von Phil Jackson seine Teamarbeit durch eine Serie von schlechten spielen zu lassen, anstatt mit einem Timeout zu retten.

"Steve ist nicht über das spielen dagegen Spiele," Co-Trainer Jarron Collins sagte. "Er ist nicht zu denken,"Ich werde die Jungs zeigen, ich bin verrückt und ein Klemmbrett zu brechen." Er ist einfach verrückt.

"Wenn wir unsere Achtsamkeit verlieren, ist es sehr deutlich draußen auf dem Hof und in unserem Spiel. "Es ist etwas, was wir nicht akzeptieren können."

Achtsamkeit ist ein Wort, das Sie viel um die Krieger zu hören. Frei übersetzt bedeutet es intelligente, bewusst, in der Steuerung. Das ist wirklich das, was sie in Spiel 3 schieben lassen. Thompson wies auf die Aufnahmen direkt, die er ließ sich-- und verpasste--im ersten Quartal als Golden State um mehr als 20 Punkte Rückstand. Curry wies auf seine foul Mühe und sechs Umsätze.

Manches davon ist, wie die Cavaliers Gebrüder Splash verteidigen. Laut ESPN Statistiken und Informationen wurden 22 26 Versuche in Spiel 3 bestritten, darunter 13 ihre 16 3-Zeiger. Sie gingen auf streitige 3 s 2-für-13.

Das heißt, tut Cleveland stehende Menschenmenge Curry und Thompson und unbequem zu machen.

Wenn man die zweifache MVP, aber das kann nicht sein, eine Entschuldigung.

Ja, habe es Fragen zu Currys Gesundheit verweilen worden. Ist sein Knie ihn stört? Deshalb ist er so viele reichende Fouls zu begehen oder schießen so schlecht?

Ist so etwas wie ein Rorschach-Test auf, wie Sie im Allgemeinen über Curry fühlen wie Sie diese Fragen beantworten.

Klar ist, dass er in den ersten drei Spielen der Serie, unwirksam wurde, so wie er in den ersten drei Spielen der letztjährigen Finals, war wenn die Krieger zwei jener Spiele verloren.

In diesem Jahr hat Curry 48 Punkte in drei spielen. Das ist die wenigsten Punkte durch drei Spiele in der Geschichte der NBA Finals von einem Spieler, der mindestens 30 Punkte pro Spiel in der regulären Saison im Durchschnitt.

Wäre er nur ein langsamer Starter? Livingston sagte, er dachte, Curry braucht Zeit, in einer Reihe zu sehen, wie ein Team spielt ihn bevor er Anpassungen arbeiten kann.

Ein weiterer Krieger Mitarbeiterin sagte, es könnte auch ein Schwerpunkt-Thema, ähnlich wie ein Boxer, der braucht ein paar harte Schläge, aufzuwachen und voll in einen Kampf zu engagieren.

Das bringt uns zurück zu Kerrs "weiche" Kommentar nach dem Spiel 3.

Es ist eine Strecke zu sagen, dass es auf jedem Player insbesondere gerichtet war, geschweige denn Curry.