Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Obwohl die Denver Nuggets auf der Straße spielten, war Nikola Jokic richtig zu Hause Dienstag Abend im United Center.

Jokic hatte 19 Punkte, 16 Rebounds und 10 Assists für seinen dritten Triple-Double der Saison und die Nuggets ritt eine halbe Sekunde Welle 125-107-Sieg über die Chicago Bulls.

Danach feierten die 22 Jahre alte serbische die Leistung mit einer Vielzahl von Fans aus seiner Heimat.

"Chicago hat die (größte) serbische Bevölkerung, schätze ich, nach Belgrad, die Hauptstadt," sagte er. "Es gibt eine Menge von Serben hier und es ist schön, mit den serbischen Flaggen vor diesem Publikum zu spielen.

"Es ist ein gutes Gefühl für mich."

Alle Jokic des Triple-Doubles haben in den letzten 12 spielen kommen, aber Trainer Michael Malone als dies eine Breakout Performance.

"Dies ist Nikola Jokic, die jeder in Denver gewartet hat, zu sehen", sagte Malone. "Ich glaube er hat anständige Basketball gespielt, aber heute Abend für ihn, zusammen mit den Rebounds und Assists erzielen, es zeigt, was ein kompletter Spieler er ist."

Danilo Gallinari 22 Punkte und Wilson Chandler 20 als Denver, die das vierte Spiel in der NBA in (110,6 Punkten pro Spiel) eingegeben, veröffentlicht einem 69-48-Vorteil in der zweiten Hälfte um ein Halbzeit-Defizit zu löschen hinzugefügt.

Gary Harris und Willen Barton hatte 15 Punkte pro Stück für die Nuggets.

Dwyane Wade und Rajon Rondo hatten 19 Punkte pro Stück für Chicago, die seine vier-Spiel Siegesserie gerissen hatte. Jimmy Butler fertig mit nur acht Punkten auf das 3-für-13 zu schießen.

"Er einfach in den Fluss oder den Rhythmus nicht erhalten," sagte Bulls Trainer Fred Hoiberg von Butler. "Wir liefen eine Menge von Aktionen, die wir laufen für Jimmy, die er normalerweise auf umwandelt."

Malone gutgeschrieben Chandler und Gallinari für Butlers Mangel an Rhythmus.

Michael Jordan Trikot,"Einer der Schlüssel zum Schützen von eines Kerl wie Jimmy nicht Foul", sagte der Trainer. "Er ging nur um die Foul-Linie zweimal."
NBA-Michael Jordan authentische Männer schwarze Trikot - Adidas Chicago Bulls 23 Edelmetalle Mode
Chicago hatte ein 59-56 Halbzeit führen und war bis 68-60 bereits im dritten Quartal vor Denver ausgekniffen eine 91-83 in die vierte nutzen. Die Nuggets waren 11 von 20 aus dem Feld und 10 von 11 von der Freiwurflinie in der dritten.

Denver durchgeführt die Dynamik in das letzte Quartal, die ersten acht Punkte begrenzt durch Gallinaris zwei 3-Zeiger, für einen 99-83-Lead. Die Marge lag bei bis zu 21 Punkte (110-89) ein paar Minuten später und die Niederlage war.

TIPPS IN

Nuggets: F Kenneth Faried (hintere Spasmen) machte die Reise nicht und verpasste seinen zweiten geraden Spiel. Er spielte gegen Brooklyn am Freitag und wird voraussichtlich mindestens eine Woche pausieren. "Der Rücken ist eine lustige Sache, und hat er wieder Probleme in der Vergangenheit" Malone sagte.

Stiere: Hoiberg hat zwei Hauptziele in den letzten sechs Wochen der regulären Saison: Sieg genug Spiele, die Playoffs zu machen, während der Einnahme einer langes einen auf einige der jungen Spieler des Teams Blick, einschließlich neu erworbenen Cameron Payne und Joffrey Lauvergne. "Wir spielten 11 in der ersten Hälfte die andere Nacht (gegen Cleveland) und es ist hart, dass viele Jungs zu spielen", sagte Hoiberg. "Aber zur gleichen Zeit, möchten Sie einen Blick auf die neuen Jungs bekommen."

ARBEIT DES BOARDS

Die Bulls hatten 10 offensive Rebounds und 10-2 Rand im zweiten Chance Punkte in der ersten Hälfte jedoch wurden gehalten, um ein offensive Rebound und keine zweite Chance Punkte in der zweiten Hälfte.

"Gaben wir ihnen eine Menge von Punkten der zweiten Chance in der ersten Hälfte," sagte Gallinari. "Wir wussten, wenn wir, die in der zweiten Hälfte kümmerte, wir hatten eine Chance zu gewinnen."

RONDO AKTIV

Einer der Lichtblicke für Chicago war ein Saison-Höhepunkt für Rondo, der 8 für 15 aus dem Bereich war total. "Wenn er im Spiel ist, unser Tempo nur noch ein Stück geht," sagte Hoiberg.

ALS NÄCHSTES

Nuggets: Besuchen Sie den Milwaukee Bucks am Mittwochabend zu einem schnellen zwei Spiele Roadtrip wickeln.

Stiere: Host Golden State am Donnerstag.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die Denver Nuggets und die Chicago Bulls für weitere Spiel Berichterstattung.