Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Seine Spieler verloren kurz ihre Gelassenheit. Der Schiedsrichter verlor kurz ihre Meinung. Aber unerschütterliches Boston Celtics Trainer Brad Stevens einfach packte seine Whiteboard in den letzten Sekunden des Samstag-Spiel gegen die Washington Wizards und sichergestellt, dass sich seine Mannschaft das Spiel nicht verlieren.

Boston unglaublich hustete sich einen vier-Punkte-Vorsprung mit 22 Sekunden zu spielen--eine Kopfschütteln-Sequenz, der enthalten Jae Crowder immer technische Foul für Bellen bei Wizards Trainer Randy Wittman wie Washington Freiwürfe erschossen und Marcus Smart Abholung eine lockere Kugel für Begangenes aggressiv verfolgt eine offensive Rebound nach verpassen von Amir Johnson, wer über ein Regelwerk Schlupfloch absichtlich gefoult worden war. Das alles addiert zu einem vertraglich gebundenen Spiel mit 13,9 Sekunden zu spielen.

Nicht bereit, im Wesentlichen ein Sieg verstreichen, Stevens lassen erwartet wie die Assistenten verteidige eine Finale-Schuss-Gelegenheit und erstellt ein Spiel um sie auszubeuten. Vielleicht schüchtern vor kurzem nach ein paar schlechte Umsätze aus inbounds Aktionen Pistole und auch suchen, um so viel Zeit vor der Uhr wie möglich schneiden, Stevens machte der seltenen Wahl eingehend über die Grundlinie, anstatt den Ball nach einem Timeout zu fördern. Mit Kelly Olynyk inbounding die Assistenten bereitwillig zog ihr Zentrum entfernt den Korb und die Farbe für Boston eröffnet.

Die Celtics lief eine eher einfache Aktion: Isaiah Thomas brachte den Ball über Halfcourt, dann eingepresste Smart auf dem linken Flügel. Mit Boston richtig davon aus, dass die Assistenten Crowder, vorne würde spielt im Wesentlichen die forward Kraftplatz mit Boston wurde mit einem drei-Guard-Lineup, Smart warfen den Ball einfach über Rookie Kelly Oubre Jr. und Crowder ging schnell mit einem Layup mit 3,9 Sekunden zu spielen.

John Wall aus einer verrückten Sprint anders für ein Assistenten-Team ohne ein Timeout, aber nach einer brillanten 13-Assist, 7-Rebound, 36 Punkt, 7-stehlen Nacht verpasst Wand einen Lay an der Summer und Boston entstanden mit einem 119-117-Triumph im Verizon Center.

Auch Wand kippte seine Mütze zu Stevens nach Samstag's Spiel.

"Er ist eine Hölle eines Trainers, Mann," sagte Wand Reportern in Washington. "Er ist ein junger Trainer, aber das ist eine Hölle eines Trainers, die das Spiel wirklich gut kennt. Sogar am Ende des Spiels aufgereiht wir in verschiedenen-Formation, die er nicht gesehen hatte und er nannte heraus spielen unsere bevor ich den Ball bekam. Ich hörte ihn nannte es heraus.

Hinzugefügte Wand: "er tut ein Heck eines Auftrags, die Sachen, die Sie erwarten würden nicht aufrufen. Wir alle dachten, es wäre einem hohen Kommissionierung und Rollen zu Isaiah Thomas oder ein [Isolation] und er lief ein Spiel, das wir erwarten waren nicht [über Crowder des preisgekrönten Layup]."

Treffen mit Journalisten nach Samstag Gewinn--Bostons dritte gerade eine schwierige Phase, in der es verlor sechs von sieben--Stevens bejammerten aller seiner Mannschaft Miscues und betonte, dass Boston, musste besser voran. Aber das war eine kiesige Sieg für ein Celtics-Team, das hinter den Großteil der Nacht, während die Nachbereitung einer Strecke in vier Spiel fünf Nacht gespielt.

Trotzt der Logik, die Celtics haben nun gewann 11 ihrer Vergangenheit 13 Spiele in denen wurde die zweite Nacht ein o-auf der Straße gespielt. Nach der Hälfte der Saison 2015-16 Boston sitzt am 22-19 und in einem Logjammed Eastern Conference, Boston ist nur zwei Spiele Rückseite einen Playoff-Platz in der oberen Hälfte der Halterung (obwohl die Celtics im Moment bei Nr. 8 sitzen).

Die Celtics hätten keine Chance, den Sieg zu stehlen, wenn nicht für Isaiah Thomas, hat die 32 Punkte zwar nur sechs Field Goals aus. Thomas war der-5-7 shooting jenseits der 3-Punkt-Bogen (und 1-7 für überall sonst). Er machte auch 15 16 Freiwurf Versuche über 33 Minuten. Crowder Aufmachungen seine dritte 20 oder mehr Punkte-Spiel in der Vergangenheit fünf Nächte. Er beendete mit 22 Punkten am 9-von-18 shooting mit acht Rebounds und 6 Assists über 33:33.

Dies war von Boston ersten Sieg der Saison in einem Spiel durch 3 Punkte oder weniger entschieden. Die Celtics war eine Liga-schlimmste 0-5 in dieser Saison in diese Statistik.