Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Joe Johnson sagte, dass er entschied sich, mit den Miami Heat über andere Eastern Conference-Anwärter aufgrund seiner Beziehung und der Vertrautheit mit Dwyane Wade und anderen Hitze-Spielern zu unterzeichnen.

Die vielseitige Swingman, der in seinem ersten Spiel mit der Hitze am Sonntag 98-81-Sieg über den New York Knicks, hofft, seine Karriere in Miami zu beenden.

Basketball Trikot NBA,"Mann, ich hatte eine Verbindung mit einer Menge Jungs hier," Johnson sagte vor dem Spiel im Madison Square Garden mit seiner neuen Mannschaft. "D-Wade, [Amar ' e Stoudemire], UD [Udonis Haslem], habe ich in Kontakt mit Jungs. Nicht nur während des gesamten Prozesses fühlte sich aber im Laufe der Jahre, und ich nur, dass es richtig war."

Johnson, 34, hatte unter seinem Finalisten laut ESPN Marc Stein Miami, die Cleveland Cavaliers und die Atlanta Hawks. Allerdings sagte Liga Quellen Johnson hatte seinen Geist auf Miami nicht lange nach einen Buyout mit den Brooklyn Nets letzte Woche arbeitete festgelegt.

"Ich denke, wir haben eine Menge erfahrene Leute, die wissen, was es braucht, um zu gewinnen," sagte Johnson von der Hitze. "[Und die Möglichkeit, bei der Hitze verbleibenden] war eine andere wichtige Sache für mich. Ich würde gerne hier meine Karriere beenden. Mal sehen was passiert."

Johnson, der 11,8 Punkte, 3,9 Rebounds und 4,1 Assists in Brooklyn in dieser Saison im Durchschnitt, aßen mit Heat-Coach Erik Spoelstra und Wade am Samstag.

"Die Fertigkeit setzen, daß er passt sehr gut," sagte Spoelstra. "Er kann viele verschiedene Positionen spielen. ... in nur locker. Aggressiv sein. Sein, wer du bist. Wir werden zu ihm passen."

"Wir haben ihn hier brachte, spielen Sie eine bedeutende Stück, was wir zu tun versuchen," sagte Spoelstra. "Wir sind in einem sehr wettrennen gerade jetzt in der Eastern Conference... um einen Spieler seines Kalibers hinzufügen zu können, brauchen wir ihn in der Mischung. Wir können es beschleunigte."

Johnson war $ 24,9 Millionen im letzten Jahr seines sechsjährigen, $ 124 Millionen max Vertrages--der NBA größte Auftrag als er es 2010 unterzeichnet--machen, vor der Übernahme.

"Für mich ist dies mein 15. Saison" Johnson sagte wann fragte, warum er seine Meinung geändert und bat um ein Buyout aus den Netzen. "So hätte ich eine Chance, raus und bekommen eine Chance, mit einem Playoff-aus diesem Team zu spielen, natürlich habe ich mir hinein."