Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Andre Drummond beendet mit einer anderen auffälligen Stat, und Trainer Stan Van Gundy fühlte, die 7-Footer Beiträge auch über die Zahlen hinaus ging.

NBA Trikot Kaufen,"Er hat nur wirklich bereit sind, sich offensiv aufzugeben gewesen. Er kennt die Aufmerksamkeit, die er zieht und er war bereit, das zu tun", sagte Van Gundy. "Das ist frustrierend, zu Zeiten, aber er ist noch immer Aufnahmen--viele von ihnen sind offensive Rebounds, verstehe ich, aber er ist noch immer den Ball dort unten und bekommen eine Chance zu Punkten."

Drummond hatte 20 Punkte und 23 Rebounds, helfen die Detroit Pistons Kreuzfahrt zu einem 98-83 Sieg gegen die Milwaukee Bucks am Sonntagabend. Kentavious Caldwell-Pope hinzugefügt 21 Punkte für die Pistons, sieben geraden Punkte erzielte in der letzten Minute des dritten Quartals, einen 10-Punkte-Vorsprung zu bauen.

Drummond erreicht 20 Rebounds für ein zweites Spiel in Folge, und das war sein 10. Karriere-Spiel mit mindestens 20 Punkte und 20 Rebounds.

"Ich arbeitete hart in diesem Sommer zu allen Aspekten der mein Spiel", sagte Drummond. "Die Arbeit ist nur zeigen."

Tobias Harris erzielte 16 Punkte für Detroit, und Marcus Morris und Ish Smith hinzugefügt 11. Giannis Antetokounmpo führte die Böcke mit 17.

Milwaukee führte nie in der zweiten Hälfte.

Detroit verlor seine Öffner an Toronto aber hat erholte sich mit zweistelligen Siegen zu Hause über Orlando und Milwaukee.

Detroit führte 68-65 spät im dritten vor dem Ende des Quartals mit einem Tusch. Eine 3-Zeiger von Caldwell-Papst ein Dunk von Harris folgten, die die Kolben bis 75-65 zu setzen.

"Ich dachte, dass das beste des Spiels war, spielten wir einen hübschen Niedrigenergie-dritten Quartal für die ersten neun Minuten davon, aber dann bekamen wir sofort wieder im Spiel", sagte Van Gundy. "Wir gut darauf reagiert und öffnete sie wieder bis zu zweistelligen Bereich grundsätzlich mit unserer Verteidigung der letzten drei Minuten des Quartiers und immer im Wandel." Es gab eine Menge Dinge um wirklich glücklich zu sein."

Drummond Put-Back-Dunk in der vierten machte es 88-75.

"sie machte ein paar läuft, aber wir keinen guten Job, die versuchen, ihre Dynamik zu stoppen und es wieder in Reichweite" Böcke Wache sagte Matthew Dellavedova. "Wir hätten ein Spiel oder zwei wo wir würde nicht einfallen eine lockere Kugel oder sie bekommen einen Rebound und wieder wegziehen. "Ich fühlte mich wie wir immer sie auf der Anzeigetafel jagen waren und wir konnten nicht wirklich wieder Ebene oder aufstehen."

Die Kolben führte nach dem ersten Quartal 24-21. Eine frühe 8-0 in der zweiten schob die Führung zu zweistelligen Bereich laufen, und es war 50-39 zur Halbzeit.

TIP-INS

Böcke: Greg Monroe, erzielte in seiner zweiten Saison mit Milwaukee nach dem Ausscheiden aus dem Kolben, 11 Punkte. ... Khris Middleton, eine weitere ehemalige Kolben erfolgt aufgrund einer Oberschenkelverletzung.

Kolben: Detroit ist ohne PG Reggie Jackson (Knie) und Smith, sein Nachfolger, gingen 5 von 17 aus dem Feld. Aber alle fünf Starter für die Pistons erzielte im zweistelligen Bereich. Smith hatte sieben Assists. ... Drummond hatte acht offensive Rebounds.

Herunterfahren

Detroit gewann leicht trotz Dreharbeiten nur 44 Prozent aus dem Feld. Die Kolben gehalten, Milwaukee um 39 Prozent und outrebounded die Bucks 58-40.

ÜBERWÄLTIGT

Milwaukee fertig mit Saison-Tiefs in Rebounds (40) und defensive Rebounds (30). Drummond Präsenz war ein großer Grund dafür.

"Drummond ist ein All-Star und er versteht seine Rolle", sagte Milwaukee Trainer Jason Kidd. "Er spielt seine Rolle jede Nacht. Er wird zu erzielen, zu der Freiwurflinie befinden, machen oder Miss. Wenn sein Team Schüsse verfehlt, ist er genau dort für offensive Rebounds."

ALS NÄCHSTES

Böcke: Besuch New Orleans am Dienstag Abend.

Kolben: Eine Dreispiel Homestand zu beenden, wenn sie New York am Dienstag Abend Gastgeber.