Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Russell Westbrook tritt in eine neue Ära seiner Karriere bei den Houston Rockets ein. Nachdem er seine gesamte 11-jährige NBA-Karriere bei den Oklahoma City Thunder verbracht hatte, wo er mehrere Einzelpreise gewinnen durfte, wird Brodie mit James Harden und den Rockets die Welt im Sturm erobern und versuchen, eine Meisterschaft ins Toyota Center zu bringen.

Nachdem er sich mit den Thunder eine Reihe individueller Auszeichnungen verdient hat, denken NBA-Fans, dass es an der Zeit ist, dass Russ zeigt, was er neben all den Auszeichnungen und Triple-Doubles, die er auf einer nächtlichen Basis mit OKC aufgenommen hat, tun kann.

Russ und die Thunder wussten, dass die Zeit gekommen war, sich von den Wegen zu trennen, weshalb sie sich bereit erklärten, die All-Star-Garde nach Houston zu schicken. Laut Basketball Hall of Famer Grant Hill schloss sich Russ den Rockets an und traf sich mit seinem ehemaligen Teamkollegen Harden, um zu beweisen, dass er mehr ist als nur ein paar massenhafte Statistiken und einem Team tatsächlich helfen kann, eine Meisterschaft zu gewinnen.

"Ich denke, das Gute für diese Situation... Ich dachte letztes Jahr, [Westbrook] hat einen wirklich guten Job gemacht, damit Paul George auftauchen und eine spektakuläre, fast MVP-ähnliche Saison mit OKC haben kann", sagte Hill über Ben DuBose von USA Today.

"Manchmal willst du als Spieler beweisen, dass du auf diesem Niveau allein sein kannst. [Westbrook] ist jetzt an einem Punkt, an dem ich denke, dass er beweisen will, dass er gewinnen kann."

Er fügte hinzu, dass Westbrook kein Problem haben sollte, Berührungen mit Harden zu teilen, da er bewiesen hat, dass er in der letzten Saison an der Seite eines anderen Stars spielen kann, als er Paul George die Zügel der Thunder für einen großen Teil der Kampagne übernehmen ließ.

Houston Rockets Russell Westbrook #0 Association Herren Trikot

Russell Westbrook Trikot,"Harden ist offensichtlich ein großartiger Spieler", sagte Hill über den Bart und das frenetische Duo, das die beiden Stars machen werden. "Es ist Hardens Team.

"Vieles wird davon abhängen, wie Westbrook in die Situation kommt. Aber ich dachte, letztes Jahr war eigentlich eine gute Sache für ihn, in Bezug darauf zu akzeptieren, dass ein anderer Spieler entstehen und groß sein kann, wie Paul George war."

Der ehemalige Detroit Pistons, Orlando Magic Star ist nicht falsch mit seinen Aussagen. Russ ist ein großartiger Spieler und, wie er während seiner Einführungskonferenz mit den Rockets sagte, weiß er, dass es Hardens Team ist. Westbrook machte deutlich, dass er in Houston landete, um eine Meisterschaft mit den Rockets zu gewinnen, und er wird nicht aufhören, bis er dies tut.