Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Als Dwane Casey gebeten wurde, über die Los Angeles Clippers Fähigkeit, auch weiterhin gewinnen trotz längerer Abwesenheit von Blake Griffin, er sprach, von einer Fläche von Erfahrung.

Ja, die Clippers, der in den frühen Morgenstunden des Samstag morgens in Toronto angekommen haben nicht nur auf ohne den verletzten Vogel Greif festgelötet, aber eine beeindruckende 11-2 ohne ihn gegangen.

Sie sind weit von die einzige Mannschaft, die immer durch die ohne ein wichtiger Zahn oder zwei, jedoch.

Casey, die bereits eine längere Abwesenheit von seinem Ausgangspunkt Zentrum Jonas Valanciunas erlebt hat, ist jetzt in der Mitte einer ohne kleine forward DeMarre Carroll zu starten.

Aber in Basketball perfekten Welt weiter-Mann-oben-Szenario greift und Casey wurde nahe perfect World in dieser Hinsicht.

Ohne Valanciunas könnte die Raptors wandte sich Bismack Biyombo füllen ihren Ausgangspunkt Zentrum Schuhe und die Art der Übereinstimmung gefunden paar zu hoffen wenn Valanciunas ging nach gehackt von Kobe Bryant auf November 20.

Valanciunas verpasst die nächsten 17 Spiele, eine Zeitspanne, in denen die Raptors 11-6 mit Biyombo ein Hauptgrund für diesen Erfolg ging.

Carroll ist auf seiner dritten Amtszeit auf der verletzten Liste und obwohl es nicht immer der gleiche Mann, der seine Schuhe ausfüllen konnten, die meisten der Zeit es war James Johnson unter diese defensive Stopfen-Rolle und es seine eigene.

Carroll hat acht Spiele verpasst, seit Eingriffs, einige lose Knorpel im Knie richtig aufzuräumen. Die Raptors mit Johnson Starten dieser Spiele sind 7-1.

Zwei frühere Fehlzeiten, ein neun-Spiel fehlen und eine drei-Spiel-Pause sah die Raptors 7-5 ohne Carroll zu gehen.

Jahreszeiten in denen die Verletzung Bug nicht mindestens einen Schluck aus einem Team in der NBA nimmt sind dünn gesät. Die Raptors genossen eine der diese beiden Staffeln vor. Guten Mannschaften, obwohl, finde einen Weg durch diese Verletzungen und die Raptors erweisen sich als eine der diese Teams in diesem Jahr.

"sie haben einen tollen Job gemacht weiter-Man-up, viel ausfüllen, wie wir ausgefüllten für DeMarre sein, getan haben", sagte Casey die Clippers befragt. "sie sind eine Menge kleiner Basketball spielen. Viele wachen, eine Menge schießen, so dass sie jetzt mit viel offensive Feuerkraft spielen."

Die Raptors, in der Zwischenzeit sind stützte sich stark auf Johnson jetzt ohne Carroll zu gehen und er hat.

In der Vergangenheit die Sorge mit Johnson wurde ihm zu viel zu tun und vielleicht seine Rolle über was das Team muss erweitern wollen, aber es wurde sehr, sehr wenig Beweise für irgendwelche von dem diesmal.

"Er ist ein Verteidiger zuerst", sagte Casey. "Er ist einer unserer besten Verteidiger der Flügel und das ist das wichtigste. Ich glaube nicht, dass sein Job Beschreibung oder seine Rolle geändert hat. Seine Minuten Spielstart haben sich geändert, aber sein Job Beschreibung nicht ein Jota geändert hat.

"Ich bin besorgt über seine macht seinen a-1 Job die großen Flügeln zu verteidigen", sagte Casey. "Mit den Clippers, die Paul Pierce, das ist also seinen Hauptjob mehr als Aufnahmen werden. Er hat grünes Licht für das Ergebnis, wenn er seinen Schuss hat."

Und das führt gut in den anderen Bereich Johnsons-Spiel, das die Raptors gedeihen mit Carroll auf dem Regal erlaubt hat.

Johnson scheint nur mehr Inhalt spielen mit den Vorspeisen, Kyle Lowry und DeRozan die Schwerarbeit offensive Ende tun zu lassen. Er gab sich seinen Ansatz offensiv ändert, wenn er mit den Vorspeisen spielt.

"Ein wenig aggressiver mit der zweiten Einheit, weil sie nicht so viel Aufmerksamkeit zu lenken," sagte er. "Ich meine, dass DeMar und Kyle so viel Aufmerksamkeit zu lenken, dass ich nicht nichts außer vor Ort zu tun. Der Jumper hat für mich fallen und sie haben uns, nicht nur mich sondern (Luis) Scola und JV zu finden. Solange sie tun weiterhin, was sie tun, habe ich das Gefühl es ist einfacher für mich zu spielen."

In den letzten drei Spielen allein hat Johnson 5-9 für aus Distanz gegangen. Für den Monat Januar ist er nur ein Haar aus dem Feld bei 46,5 % besser schießen als er hinter dem Bogen ist wo er 46,2 % schießen ist.

Aber zuerst und vor allem ist seine defensiven Aufgaben erfüllen und ausfüllen Carrolls Schuhe Mittel nehmen auf, was normalerweise die gegnerische Mannschaft am meisten erfolgreicher Torjäger. Sogar, dass eine Fläche hat Johnson immer überragend an, er ist immer besser, weil er mehr Konzentration in der Vorbereitung zu diesem Zweck setzen wird.

Was bedeutete es erheblich mehr Zeit im Film untergebracht ist.

"Viel mehr jetzt," gab Johnson seine Film-Ladung. "Ich denke, es ist mein älterer weiser selbst nur immer besser. Ich fange an ein echtes Student des Spiels an Spieltagen nicht nur ein Spieler und nicht nur Film geworden."

Es hat alles geholfen, Leichtigkeit, die einige der Belastung, die ein Team verlieren klein für ein paar Monate nach vorn gestartet wird normalerweise würde fühlen.

STUDIE UP, JAMES

James Johnson wird immer ein bisschen wie ein Film Buff und es zahlt sich aus an beiden Enden des Bodens.

Defensiv ist er Abholung die Tendenzen der primäre Gegner, aber Film von sich selbst im Bereich der Straftat hat auch nützlich sein, besonders mit seinem drei-Punkte-Spiel.

"Ich weiß, dass sie mich als ein Dr. spielen