Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Vor dem Spiel, das alles bedeutet, lassen Sie uns flash zurück, ein Spiel, die nichts - zum letzten Mal bedeutete, LeBron James und Stephen Curry die Bühne bevor diese NBA Finals geteilt.

In den abnehmenden Momenten des Februar All-Star Game in Toronto Curry nur innerhalb der Halfcourt-Linie von hochgezogen und startete einen 3-Zeiger, der durch das Netz sauste. Nachdem so vielen andere Geschichten über das Wochenende von Kobe Bryant letzten All-Star-Auftritt zu einer Dunk Contest Renaissance Teamkollegen Klay Thompson gewann das 3-Punkte-Shootout gewellt hatte hatte Curry das letzte Wort bietet eine Erinnerung an seine spezielle Fertigkeiten, die ihn an die Spitze der Liga angetrieben. Und dann hatte er buchstäblich das letzte Wort, als der letzte Spieler auf dem Podium mit den Medien sprechen. Als er verließ nach dem anhalten um Tochter Riley, schöpfen, schien es, als ob jeder im Raum versucht, ihn zum Aufzug zu folgen.

Ein paar Minuten später, ging durch das Air Canada Centre Court, James in relativer Einsamkeit hinter der Grundlinie sitzen mit einer Schaumrolle, versteckt unter dem Arm. Die Schaumrolle ist eines seiner Waffen, um die Schmerzen zu bekämpfen, die ab 13 Jahren in der NBA angesammelt hat, und er hielt es fest, wie es einen vertrauenswürdigen Verbündeten war. James Ziel war es, All-Star Weekend--nicht eigenen es durchzustehen. Er spielte nur 20 Minuten im Spiel, die wenigsten jede Vorspeise. Lassen Sie Curry die Auszeichnungen haben; James hatte seine Schaumstoffwalze. Der eigentliche Kampf war noch nicht gekommen.

Vier Monate später, sind die beiden Superstars zum letzten Mal in dieser Saison am Sonntag Spiel 7 der NBA Finals gegeneinander ausgespielt. Es ist Curry Ankunft an der Spitze in den letzten beiden Saisons gegen James Ausdauer als eine dominierende Kraft in der Liga seit mehr als einem Jahrzehnt. Wir sind dabei, herauszufinden, ob die NBA wirklich in Richtung Curry und der Krieger Weg verschoben hat, oder wenn eine Illusion der vergangenen zwei Jahre betrug.

Stephen Curry Trikot,Die Tatsache, dass diese steht auf dem Spiel, dass James nun die alte Garde stellt ist eine Verschiebung an sich. Sechs Sommern vor, wurde James als Inbegriff einer verwöhnten neue Ära, ein Stern angezeigt, die im Fernsehen bekannt, dass er zu Team mit zwei Sternen in Miami – zum Entsetzen der älteren Generationen von Spielern empor, die weder die Möglichkeit noch den Wunsch, ihre Rechte free Agent zu beugen hatten ging.
NBA 2015 Finals Warriors Stephen Curry neue Swingman Blau Kaufen Basketball Trikots
Eine weitere Verschiebung ist in Offcourt Fragen im Zusammenhang mit den Teams. Es war nicht allzu lange her, dass die Cavaliers Überfluss in Drama, Team feuert Coach David Blatt Zwischensaison und ständig Umgang mit Interpretationen von ihren Spielern social-Media-Buchungen.

In letzter Zeit wurden Dinge turbulent für die Krieger. Draymond Green wurde für eine Ansammlung von rücksichtslosen spielt ausgesetzt, Curry wurde zu einer Geldstrafe für sein Sprachrohr am Spielfeldrand Fans werfen und seine Frau gingen auf Twitter um die Liga Integrität in Frage zu stellen.

Alle von der Kriegers Frustrationen Maske-- oder vielleicht stammen aus--die Art und Weise die Cavaliers es geschafft haben, die Vorgaben des diese NBA Finals ändern. Der Krieger wollte Gießen 3-Zeiger und Wagen die Cavaliers zu halten bis, oder zumindest die Bedrohung durch die 3-Zeiger verwenden, um das Gericht zu verbreiten und das innere anfällig. Aber die Cavaliers es geschafft haben, die Krieger besseren schützen zu bestreiten, und sie haben zunehmend kalten Harrison Barnes hat er keine andere Wahl, als zu schießen - und verpassen so offen gelassen. Unterdessen fordern die Cavaliers jeder Krieger Antrieb, dramatisch von James' Block des Currys Linkshänder Layup Versuch spät im Spiel 6 zusammengefasst.

Am anderen Ende haben die Cavaliers der Krieger Mangel an Größe, ausgenutzt, die durch die Serie Ende Verletzung Center Andrew Bogut in Spiel 5 noch verschlimmert wurde. Nach Golden State Cleveland in der Farbe 104-82 in den ersten beiden spielen outscored, haben die Cavaliers dieser Kategorie in den vier spielen seit 190-102 dominiert.

Der Verlauf ist der Krieger-Seite. Keines der früheren 32 Teams, die NBA-Finals 3-1, zu führen, wie die Krieger, verlor die Serie. Kein Team hat seit den Seattle SuperSonics 1978 einem siebten Spiel der NBA Finals zu Hause verloren. Die Krieger verloren nicht drei aufeinander folgenden Spielen an jedem beliebigen Punkt in dieser Saison.

Aber die Gegenwart begünstigt die Cavaliers. James ist auf Raubzug mit 82 Punkten 24 Rebounds und 18 assists die letzten beiden Spiele. Die Krieger sind Spieler verlieren, zu Verletzungen oder Mangel an Vertrauen (Barnes ist ein paar Fehlschüsse davon entfernt, seinen Wert reduziert, sechs persönliche Fouls auf James verwenden). Golden State gegangen verlieren nur neun Mal in 82 Spielen der regulären Saison zu verlieren sechs Mal in der Vergangenheit 13 Playoff Spiele.

Für die Warriors ist die beste Hoffnung zurück in die Zukunft, um als Curry Langstrecken-3-Fettsäuren wie die nächste Welle der NBA sah. Zurück bis Februar, wenn ihre Starpower inmitten die kalten Nächte Toronto glühte.