Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

DeMarcus Cousins geliefert ein Monster 24 Punkt, 20-Rebound Spiel gegen die New York Knicks, aber möglicherweise mehr Aufmerksamkeit im Internet für eine kurze Begegnung mit einem Wachmann, der ihm stieß gezeichnet habe.

Kurz vor der Halbzeit von den Sacramento Kings' 86-80-Sieg gegen die Knicks am Sonntag, Cousins und Teamkollege Rajon Rondo redeten Beamten als ein Wachmann Madison Square Garden in Cousins ging und seine Hand auf Cousins Rücken legte.

Vettern, die überrascht und leicht verärgert erschienen, wischte die Wache mit seinem linken Arm. Der Wachmann, ging dann in eine andere Richtung. Video des Vorfalls ging schnell viral.

NBA Trikot Kaufen,"Wirklich, ich glaube, er hat versucht, mich zu entfernen, aus Gesprächen mit einigen Schiedsrichter" Cousins sagte nach dem Spiel. "Er Art von legte seine Hand auf meinem Rücken und versuchte, mich vorwärts zu bewegen. Es ist nicht wirklich so große ein Problem."

Die Knicks konnten nicht enthalten Vettern, die 11 23 Aufnahmen gemacht, gewölbten Böden vier unterstützt und zwei Schüsse in seiner zweiten 20-20-Spiel der Saison gesperrt.