Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Bevor die Cavaliers den Los Angeles Clippers am Donnerstag gehostet, entfesselte Cavs Trainer David Blatt eine Rant während seiner Preise Media-Verfügbarkeit-Sitzung unter Ausnahme zur Deckung seines Teams seit ihrem 132-98-Verlust zu den Golden State Warriors Anfang dieser Woche.

"Ich höre viele weitreichende Schlussfolgerungen und persönlich mag ich nicht, aber es nichts ich dagegen tun gibt, kann weil ich nicht bin, das zu sagen oder tun die Dinge" Blatt sagte. "Ich denke, dieses Team getan hat ziemlich gut Umgang mit den Widrigkeiten, den wir gehabt haben. Ich denke, dieses Team ist in guter Lage, obwohl Menschen wählen zu übersehen, dass, was meiner Meinung nach nicht fair ist."

Im Hinblick auf die Widrigkeiten Cleveland war ohne Kyrie Irving und Iman Shumpert für die ersten zwei Monate der Saison wegen Verletzungen, aber war in der Lage, die Kontrolle der Eastern Conference in ihrer Abwesenheit erhalten. Timofey Mozgov (Knie) und LeBron James (zurück) waren weniger als 100 Prozent kommen aus Trainingslager.

Blatt wurde es nicht fertig.

"Ich weiß, wir sind noch nicht an unser Bestes und wir können fast dadurch gefördert werden, denn wenn wir in der Lage sind, dass wir und wir in Bezug auf die immer besser, zu gehen haben wo, gibt es eine Positive, eine echte Positive", sagte er.

"Weißt du was, wir nicht jetzt hier durch ein schlechtes Team wird oder alle diese Probleme, die plötzlich auftauchen, wenn Sie ein schlechtes Spiel haben wie wir haben. Wir arbeiten ziemlich hart um zu sein, bis heute hatte, an erster Stelle in unserer Konferenz und mit einigen sehr guten gewinnt unter unseren Gürtel und mit den Spielern schließlich immer wieder und gesund sein.

"Wieder, das garantiert nichts, aber es sollte nicht übersehen werden, entweder. Ich glaube nicht, dass es fair ist. Gut, werde ich nicht sagen, dass, entschuldigen Sie mich. Ich mag nicht, dass die Theorie. Fairness ist nicht etwas, ich werde reden, entschuldigen Sie mich. Ich glaube nicht, dass es zeugt wirklich von was wir dieses Jahr bisher getan haben.

"Wissen Sie, wir mussten sehr hart arbeiten, um, wo wir sind, sehr schwer. Wir haben einen weiten Weg, aber ich sagte jeder hier, dass ganz am Anfang des Jahres, es uns Zeit nehmen wollte. Wir waren keine homogene Einheit aus Tag ein, mit unseren Jungs und nicht mit einer echten Vorsaison. Wir sind OK--bekam besser werden und wir werden-- aber es sollte nicht übersehen werden, was wir bisher getan haben. Es ist leicht, das zu tun, aber ich glaube nicht, dass es richtig ist."

Blatt die Anweisung kam praktisch unaufgefordert. Ein Reporter fragte die zweiten Jahr Trainer über James erzählte Reportern in New York am Mittwoch, dass harte Zeiten können tatsächlich eine positive Erfahrung für ein Team-Wachstum, und Blatt gestartet, Antwort auf die Frage vor veering Weg in eine andere Richtung, seine Antwort.

Clippers Trainer Doc Rivers, wer sein zweiten hochkarätigen Team coaching ist nach roaming der Seitenlinie für die Boston Celtics zur Zeit ihre drei großen Kevin Garnett, Paul Pierce und Ray Allen, sagte, dass er während seiner gesamten Karriere Kontrolle eingeladen hat. Es bedeutete, dass er eine Anwärter coaching war.

"Wissen Sie, mit Erwartungen all die anderen Dinge kommt," sagte Flüsse. "Sie hätte lieber die Erwartungen. Das ist die Art, wie, die ich immer angeschaut habe. Lieber wäre ich unter Feuer, ich denke, weil es bedeutet, dass die Menschen glauben, dass du etwas spielst und das ist die Position, die Sie wirklich sein wollen. Wissen Sie, die Spieler müssen nur damit umzugehen."

Flüssen zugelassen, dass James eine andere Ebene der Aufmerksamkeit schafft, denn die meisten je erleben, auch wenn das Gewicht des Titels Erwartungen ihrer Mannschaft umgibt.

"Hör mal, ich glaube, wo LeBron James ist, gibt es ein Zirkus," sagte Flüsse. "In Miami gab es ein Zirkus. Als er hierher kam, ist es ein Zirkus. Er ist so gut. Er bringt so viel Aufmerksamkeit. Das Licht stört ihn überhaupt nicht. Aber es könnte die Jungs um ihn herum beeinflussen. Man weiß nie."

Vor Blatt Preise Bemerkungen waren durch, Reporter, um ihn zu Fragen, was genau er sich bezog, als er sagte, es gab Dinge folgte er "nicht wie" diese Woche.

"Keine Beschwerden", sagte Blatt nach scherzen, dass er "gewarnt worden ist" beschweren sich über die Berichterstattung über seine Mannschaft nicht gerecht wird. "Alles ist legitim. Jeder hat ihre Arbeit zu tun. Ich denke auf den Gesamteindruck, weiß ich nicht, dass die Menschen immer nehmen die Dinge in der richtigen Anteil und schauen Sie sich die ganze Sachen.

"Es, manchmal kann ein wenig stören, aber haben wir Basketball spielen. Wir haben die besten sein, die wir sein können und wir wissen, dass wir ein Team, das Potenzial sind, große Dinge zu tun hat. Wir wissen, wir können besser und besser werden müssen, aber es sollte nicht so leicht übersehen werden, dass das Team etwas in diesem Jahr getan hat.

"Niemand hat uns unsere Position in der Liga. Niemand hat uns die Anzahl der Siege, die wir haben oder den gewinnenden Prozentsatz, den wir haben oder eines dieser Dinge. Es ist nicht gerade geschehen. Namen werden nicht abgespielt. Am Ende des Tages ist das Team. Das Team hat etwas getan. Sie wissen also, das ist alles."