Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Als Kevin Durant in Golden State dieser Saison ankam, machte Stephen Curry eine zusätzliche Anstrengung früh in der Saison, um sicherzustellen, dass sein neue Teamkollege seine Aufnahmen bekam.

Krieger-Trainer Steve Kerr wollte Curry zu wissen, wie wichtig es für ihn, aggressiv zu sein war.

Mit seine erste Halfcourt Buzzer-Beater der Saison, gefolgt von einem schillernden Viertel, Curry sah genauso aus wie der Spieler, die MVP gewann, den letzten zwei Jahren.

Curry 25 seiner 43 Punkte erzielte im dritten Quartal seine weiträumige Schuss nach Ende des ersten Halbjahres, führt die Krieger zu ihren neunten Sieg in 10 spielen, 144 / 98 über die Los Angeles Clippers am Samstagabend.

"Ich muss aggressiv sein," sagte Curry. "Das ist das, was über uns. Wir haben eine Menge Talent. Es ist ein Balanceakt mit ihm."

Curry hatte allzu oft früh in der Saison verschoben aber hat für seinen Schuss mehr spät gesucht. Er hatte neun 3-Zeiger gegen die Clippers in einer Nacht, die begann mit seinen spielen Status in Zweifel wegen einem schmerzenden linken Quad.

"Was Steph realisiert ist, kann er nur selbst und lass ihn fliegen,", sagte Kerr. "Hat er nicht sorgen um Kevin oder jemand anderes. Wir ernähren sich von Steph es Energie und schießen."

Durant hat 23 Punkte und Klay Thompson erzielte 16 Golden State seinen achten Sieg über seinen Rivalen Southern California geben.

Kevin Durant Trikot,Blake Griffin erzielte 20 Punkte für die kämpfenden Clippers, die vier der fünf seit Sternpunkt Wache ging Chris Paul mit einem Bänderriss im linken Daumen verloren haben.
Herren Golden State Warriors 35 Kevin Durant 2016 Road blau neue Swingman Trikots
"Wir sind gerade verlegen im nationalen Fernsehen also niemand richtig gut jetzt geht," sagte Wache Austin Rivers.

Die Krieger brach das Spiel mit einem 17-6 Lauf über die endgültige 02:14 von der ersten Hälfte geöffnet. Draymond Green half es zu wecken, wenn er Griffin blockiert und ihn dann wieder nach unten den Boden für ein Dunk schlugen. Curry unterbrochen die Hälfte mit seinen 51-Fußzeile zu machen, 72-51. Curry Taube auf den Boden in der Feier vor dem Tanzen mit seinen Teamkollegen. Dies war seine erste Korb des Jahres von jenseits der 40 Fuß nach vier letzten Saison machen.

Curry nahm es in die dritte, wenn er die Clippers 25-23 outscored. Spät im Quartier zu machen, eine 34-Punkte-Spiel machte er Rücken an Rücken-3-Fettsäuren. Seine achte 3 der Nacht in der letzten Minute der dritten machte es 117-74.

"Coming out, ich habe meinen ersten Schuss im dritten Quartal und einfach weiter, dass des Trends" Curry sagte. "Big Mo gehen in die Hälfte und wir halten diese Energie als Gruppe und haben eine erstaunliche dritten Quartal konnten."

TIP-INS

Clippers: DeAndre Jordan machte alle vier Aufnahmen und ist 82 Prozent über die letzten sechs Spiele schießen.

Krieger: Golden State outshot sein Gegner für ein 21. gerades Spiel, die längste Serie in der Liga seit Miami es auch 21 gerade in 2004 / 05 hat nach dem Elias Sports Bureau. ... F Andre Iguodala, spielt auf seinen 33. Geburtstag aufgenommen sein 5000. Karriere rebound im ersten Quartal.

ZITIERFÄHIG

Coach Doc Rivers, auf, wenn die Krieger einen mentalen Vorteil auf die Clippers haben: "Nun, sie sollten haben eine wenn sie dies nicht tun. ... Wenn ich acht Spiele in Folge gewonnen, hätte ich einen mentalen Vorteil."

HEIMKEHR

Clippers vorwärts Marreese Speights spielte sein erste Spiel der regulären Saison bei Oracle seit dem Verlassen der Krieger als Free Agent in der Nebensaison. Er bekam einen warmen Applaus von der Masse ab, als er zum ersten Mal und schnell zulässige Curry, Schlag an ihm vorbei für ein Layup eingecheckt. Speights beendet mit fünf Punkten.

"Mo ist eines meiner Lieblings-Menschen, die ich immer schon haben", sagte Kerr. "Er hat nur ein Lächeln auf seinem Gesicht aller Zeiten! Er liebt es zu spielen. Er liebt es zu schießen, er ist ein phänomenaler Shooter. "Er war so ein Pro für uns den letzten paar Jahren."

SPRECHEN SICH

Kerr, wer in seiner Kritik an Präsident Donald Trump freimütig gewesen, wurde für seine Reaktion auf das Vorgehen gegen Einwanderung aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern gefragt. Er sagte, er wollte nicht aus dem Spiel ablenken aber sagen: "was jetzt geschieht, ist wirklich beängstigend und beunruhigend."

ALS NÄCHSTES

Clippers: Besuch Phoenix am Mittwoch.

Krieger: Besuch Portland am Sonntag.

Schauen Sie sich die Teamwebsites für die LA Clippers und den Golden State Warriors für weitere Spiel Berichterstattung.