Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Mo Williams kehrt für ein weiteres Jahr mit den Cleveland Cavaliers. War es die richtige Wahl, oder sollte er im Ruhestand?

Lebron James Trikot,Er kommt nach Hause! Nun, verlassen er eigentlich nie.
NBA 2016 Finals Cavaliers LeBron James Weiß neue Swingman Kaufen Basketball Trikots
Mo Williams kommt zurück für eine weitere Saison zu den Cleveland Cavaliers. Früher im Monat schrieb ich einen Artikel über mögliche Ersatz für Williams, wenn er beschlossen, sich zurückzuziehen, und ich muss zugeben, ich mochte meine Liste.

Norris Cole und Ricky Rubio waren die Top-Favoriten. Es war nicht nur, weil die Cavaliers ein weiterer Sicherungspunkt Guard, aber Langlebigkeit, Jugend und Produktion benötigt. Beide sind in ihrer Mitte der 20er Jahre und ihren Höhepunkt noch nicht erreicht haben.

Das gleiche könnte man über Kay Felder, aber er ist noch in der Entwicklung und möglicherweise nicht bereit für eine so große Rolle noch nicht ganz. Cole wurde zweimal in die NBA Finals, und weiß, was es braucht, um zu gewinnen. Rubio ist nicht überall in der Nähe der Nachsaison gewesen, aber er ist ein Veteran, die produzieren würde und hat die Fähigkeit, ein Team zu führen.

Mit Williams ist nicht gerade viel übrig.

Er hat schlechte Knie, Alter ist immer ein Faktor, und das Spiel defensiv hat vorbei ihn. Einige Cavs-Fans vielleicht nicht einverstanden, aber es ist die Realität der Situation. Er wäre toll als Mentor für Felder und Jordan McRae.

Williams hat einen video-Ausgang mit Felder Training mit ihm an der Mo Williams Akademie in Texas. Er sah wohl in die Rolle eines Trainers und Felder in jeder Bohrmaschine geschoben. Er sollte diesen Wunsch pflegen und ausbauen.

Was solls, wirkten es als Cheftrainer Tyronn Lue. Lue wird immer erwähnt, wie er nie sah sich selbst als Trainer bis Doc Rivers zu ihm kam, wenn er die Boston Celtics coaching war.

Er bekam die Chance, unter ihm mit den Los Angeles Clippers sowie zu lernen. Lue nahm diese Lektionen und gab die Cavaliers ihre erste Meisterschaft und der Stadt Cleveland seit 1964.

Williams konnte das gleiche tun. Mit ihm spielen wie es scheint eine schwierige Aufgabe. Wird er nicht bekommen viele Minuten mit McRae und Felder als die Zukunft, den Erwerb von Mike Dunleavy Jr. – und die eventuelle Rückkehr von j.r. Smith.

Es ist bedauerlich, weil ich persönlich nicht Williams davon ausgehen sehen wollen. Er tat viel für die Cavaliers während seiner Amtszeit mit dem Team.

Er half, das Team in der NBA besten Rekord im Jahr 2009 bei 61-21 führen – immer der erste Punkt bewachen seit Terrell Brandon im Jahr 1996, das All-Star-Team. Er steckte um Wenn LeBron James mit den Miami Heat verschraubt und am wichtigsten ist, bekam er für Baron Davis und einem Erstrunden-Pick im Jahr 2011 zu den Clippers gehandelt.

Diese Wahl erwies sich als Kyrie Irving.

Williams hatte keine perfekte Karriere, aber es wurde ein großes. Ist er ein Star, sechste Mann, und jetzt ein Champion. Was bedeutet mehr müsste er erreichen? Jetzt ist es nur für die Liebe und die Leidenschaft des Spiels. Lohnt es sich, nicht könnend wieder mit schlechte Knie gehen? Für Williams absolut.

Als ehemaliger Sportler einige von uns wissen nicht, wann gehen zu lassen, aber manchmal ist es unerlässlich. Williams werden wieder für ein weiteres Jahr sein; Ich hoffe nur, dass er an der Spitze statt alt und kaputt gehen kann.