Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Die letzten 24 Stunden waren nicht einfach auf die Phoenix Suns, aber sie zusammen gezogen und hat einen Sieg.

Das Team landete auf 03:00 von einem engen Verlust bei Portland am Dienstagabend bereits gelernt haben, bevor das Spiel, das center Tyson Chandler Mutter gestorben war. Chandler war weg von der Mannschaft Mittwoch sowie.

Sie gefolgt von weniger als 11 Punkte, aber Eric Bledsoe erzielte 14 seiner 21 im vierten Quartal um die Sonnen 107-100-Sieg über die Detroit Pistons am Mittwoch Abend zu helfen.

Bledsoe hinzugefügt 11 Rebounds und acht Assists für die Suns (3-6), der eine Saison-High 19 Punkte von der Bank von Jared Dudley bekam. Alex Len hinzugefügt 16 Punkte und 14 Rebounds.

"Die Jungs kam heraus und spielten sie ein größeres Ziel über Basketball," coach Earl Watson sagte.

"Mein Team braucht mich", sagte Bledsoe. "Wir alle sind eine Familie. "Sie wollen nicht immer zu einer deiner Brüder wie das sinken zu sehen."

Kentavious Caldwell-Pope führte die Kolben (4-4) mit einem Saison-High 27 Punkte, 5 von 10 3-Punkt-Versuche, aber er vermisst ein Potenzial binden 3 mit 01:35 zu spielen und die Sonnen bis 99-96. Andre Drummond hinzugefügt 18 Punkte und 14 Rebounds.

Die Kolben ging auf einem 14: 0 laufen zwischen dem Ende des dritten Quartals und früh in der vierten eine 87-81 zu führen. Ehemalige Sonne Jon Leuer erzielte sechs Punkte und fertig mit 11 Punkten und neun Rebounds.

Phönix ging wieder voran 92-90, wenn Dudley Len für einen Dunk mit 05:02 spielen gefüttert. Dudleys vierten 3 des Spiels machte es 99-93.

"Das war meine Rolle der letzten Jahre, die nachfolgende Sprungwurf", sagte Dudley. "Sobald Sie ein hit, beginnen Ihre Teamkollegen auf der Suche nach Ihnen."

Die Kolben unter der Leitung von weniger als 11 Punkte im ersten Quartal und 28-19 geht in die zweite. Caldwell-Papst erzielte neun Punkte in der ersten.

Die Sonnen gemacht nur 6 von 22 Schüsse im ersten Quartal.

Phoenix sammelten sich im zweiten Quartal auf einem 16-4 laufen. Dudley dann klopfte drei 3 s als Teil seiner 15 Punkte im Quartier und gab den Sonnen mit 03:17 links 49 47 in Führung.

Sonnen führende Torschütze Devin Booker schaffte seinen ersten Fieldgoal bis früh im dritten Quartal, aber seine drei-Punkte-Spiel mit 06:15 gehen den Sonnen gab eine 66-60-Führung.

Booker hatte in seinen bisherigen drei Spiele 100 Punkte. Er hatte am Mittwoch 11.

NBA Trikot Kaufen,Len hatte sieben Punkte im dritten Quartal, zwei auf eine macht im Inneren zu bewegen, den Sonnen geben einen 78-69-Lead bei der 01:02 markieren. Aber Caldwell-Papst traf eine 26-Fußzeile am dritten Quartal Summer, die Sonnen Blei auf 81-76 zu senken.

"Wir konnten nicht bekommen hält die Last des vierten Quartals" Caldwell-Papst sagte. "Wir nur gehalten Einkaufskörbe und das war nicht, was wir tun wollten."

TIP-INS

Kolben: G Reggie Jackson blieb mit einer linken Knieverletzung... F Marcus Morris, wurde eine ehemalige Sonne Rundweg ausgebuht, als eingeführt, als Vorspeise und als er den Ball berührt. Er habe die Dunk der Nacht im zweiten Quartal wenn er flog für eine einhändige Slam.

Sonnen: Len verzeichnete seinen ersten Doppel-Doppel der Saison. ... Die Sonnen Bank betrug 41 Punkte im Vergleich zu 21 für Detroit.

VAN GUNDY RIPS TRUMP

Kolben-Coach Stan Van Gundy ging auf eine in der Nähe von 6 Minuten Rant über die Wahl von Donald Trump vor Mittwoch Spiel. "Ich glaube nicht, dass jemand leugnen kann, dieser Kerl ist offen und schamlos rassistisch und frauenfeindlich und ethnozentrischen und sagen, das ist OK, wir werden auf jeden Fall für ihn zu stimmen", sagte Van Gundy Reportern. "Wir haben gerade einen guten Teil unserer Bevölkerung unter den Bus geworfen."

Van Gundy gesagt was getan hat, das Land für Frauen und Minderheiten bei der Wahl der Trump ist "verächtlich", und dass er nie der Vereinigten Staaten bis Mittwoch geschämt hatte.

LIEBE FÜR BOOKER

Van Gundy sagte, dass ein Fall erfolgen kann, dass Booker derzeit der beste Spieler in seinem Entwurf einer Klasse ist. "Er eine Menge Löcher in seiner offensiven Spiel überhaupt nicht", sagte Van Gundy.

SIEGLOSEN UNTERWEGS

Detroit ist 0-4 auf dem Weg in dieser Saison. "Wir nicht bringen genug an beiden Enden des Bodens so wir es geändert haben, um zu bekommen," sagte Van Gundy.

RÜCKEN AN RÜCKEN ZU HAUSE

Die Suns gewann aufeinander folgende Heimspiele für das erste Mal seit Dez. 13 und 18 der letzten Saison.

ALS NÄCHSTES

Kolben: in San Antonio am Freitagabend.

Sonnen: Host Brooklyn am Samstagabend.