Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Bestellen

  • VISA,MasterCard,DHL

Anthony Davis Saison ist vorbei, die New Orleans Pelikane angekündigt Sonntag. Das bedeutet nicht, er wird nicht egal, was passiert in der NBA, den Rest der Saison.

Während der Nebensaison vereinbart der Pelikane, eine fünf-Jahres-Vertragsverlängerung mit Davis. Es tritt in der nächsten Saison für den größten Betrag, den sie ihm bezahlen können.

Dies wurde angenommen für ungefähr $ 145 Millionen, je nachdem, wo die Lohn GAP endet. Diese Zahl vermutet jedoch, dass Davis erfüllt die Kriterien der "Rose-Regel".

Diese Regel besagt, dass ein Spieler mit Null bis sechs Jahren Erfahrung (anspruchsberechtigt für einen Maximallohn im Wert von 25 Prozent der GAP), z. B. Davis, das Gehalt eines Spielers mit sieben bis neun Jahren Erfahrung (30 Prozent der GAP) verdienen kann, durch die Begegnung mit einem dieser Kriterien pro den Tarifvertrag:

• Der Spieler wird einmal als NBA MVP festgelegt (Dies wird nicht passieren)

• Der Spieler wird doppelt so ein All-Star-Starter gewählt (Dies geschah nicht)

• Der Spieler zunächst zweimal, um das All-NBA heißt zweiten oder dritten Team (das könnte noch passieren)

NBA Trikot Kaufen,Davis wurde gestimmt, eine All-Star-Starter All-NBA Auszeichnungen zum ersten Mal letzte Saison verdient und es schien wahrscheinlich, dass er mindestens eine der diese Leistungen in dieser Saison erreichen würden.

Er war kein All-Star-Starter in dieser Saison noch werden gewinnen die MVP-Auszeichnung. Und das lässt seinen Vertrag hängt an, ob er eines der drei All-NBA-Teams machen.

Der projizierte $ 145 Millionen-Deal wäre die lukrativsten Vertrag in der NBA-Geschichte in Bezug auf die Gesamt-US-Dollar und jährlichen Durchschnittswert. Wenn er nicht All-NBA benannt ist, wäre der Gesamtwert seines Vertrages eine projizierte $ 121 Millionen.

Warum wird nicht er All-NBA Atom-u-Boot

Davis Beiträge führten nicht zu Siegen. Obwohl die Pelikane besser mit Davis auf dem Platz sind, als aus, sie 25-43 sind, notieren Sie das sechste-schlimmste in der NBA (.368 Gewinnprozentsatz).
Gute Platzierungen, schlechte Mannschaften

In den letzten 10 Saisons machte drei Spieler ein All-NBA-Team während des Spiels für ein Team mit einem gewinnenden Prozentsatz noch schlimmer als.400. Anthony Davis Pelikane sind 25-43 (. 368).
PPG-RPG
2014-15 DeMarcus Cousins 24.1 12,7
2011 / 12 Kevin Love 26,0 13,3
2006-07 Kevin Garnett 22,4 12,8
* Anthony Davis: 24.3 PPG, 10.3 RPG

In der Vergangenheit 10 Saisons 150 Spieler haben ein All-NBA Team gemacht. Vierundneunzig Prozent von ihnen gespielt auf ein Team, das die Nachsaison gemacht. Der neun All-NBA-Spieler, deren Teams die Nachsaison verpasst, spielte nur eine--DeMarcus Cousins--ein Team so schlimm wie die Pelikane in dieser Saison gewesen sein (.354 Gewinnwahrscheinlichkeit für die Könige der letzten Saison).

Und die drei Spieler in Teams unter.400, die haben ein All-NBA team die Vergangenheit 10 Saisons, deren Gesamtzahl waren stärker als Davis dieser Saison gewesen.

Davis hat in 61 spielen gespielt. Nicht einschließlich Aussperrung-verkürzt, Jahreszeiten, seit der Fusion von NBA und ABA, 17 Spieler, die ein All-NBA Team gemacht haben, während des Spiels 61 oder weniger Spiele stattgefunden haben.

Diese 17 spielte vier--Vettern, Yao Ming (2005-06), Bernard King (1984-85) und Pete Maravich (1977-78)--für Teams, die mit dem Verlust der Aufzeichnungen abgeschlossen.

Obwohl nicht beispiellos, wäre Davis machen das All-NBA Team ungewöhnlich also basierend auf historische Vorbilder.

Warum er wird bei
Anthony Davis diese Saison NBA
Rang
PPG 24,3 7TH
RPG 10.3 T-8TH
PG 2.0 blockiert T-4th
PRO 25,2 7TH
Win Aktien 7.4 21.
Richtiger Plus / Minus 2,74 36th
* Eingabe Sonntag

An dieser Stelle sagen in der Saison, traditionelle Statistiken sowie PER Davis ein All-NBA-Performer.

Er rangiert unter den Top 10 Punkte und Rebounds pro Spiel und in den ersten fünf in Blöcken und Doppel-Doubles, obwohl er in Aktien zu gewinnen und echte Plus-Minus, Eingabe am Sonntag Aktion tiefer liegt.

Er ist mit durchschnittlich mehr als 24 Punkte, 10 Rebounds und 2 Blocks pro Spiel.

Vor dieser Saison gab es 39 Instanzen, in denen ein Spieler für eine ganze Saison diese Zahlen im Durchschnitt. Der Spieler gemacht in 36 jener Fälle erste, zweite oder Dritte-Team All-NBA.

Das letzte Mal ein Spieler hatte diese Zahlen und nicht machen All-NBA war Patrick Ewing, 1993-94. Er gehörte zu den vier Spielern, die diese Zahlen der Saison zusammen mit Hakeem Olajuwon, David Robinson und Shaquille O'Neal, durchschnittliche All-NBA benannt wurden.

Die anderen beiden Male geschah es, gab es zwei--Mannschaften nicht drei--All-NBA. Bob McAdoo war "brüskiert" 1975-76, ein Jahr nachdem Kareem Abdul-Jabbar von den beiden All-NBA-Teams Links war.